Informationen zu verstellbaren Betten



Verstellbare Betten sind Betten, die Kopf, Schultern, Beine und Füße heben oder senken. Viele enthalten auch Massage- und Heizfunktionen. Menschen genießen verstellbare Betten, da sie ihren Kopf oder Fuß nach Bedarf ohne zusätzliche Kissen anheben können.


Eigenschaften

Verstellbare Betten werden in einem einteiligen Rahmen mit einer speziellen Matratze und Boxspring geliefert. Die Matratze und der Boxspring sind nicht so dick wie bei einem herkömmlichen Bett, da sie sich beim Verstellen des Bettes biegen müssen.

Das verstellbare Bett ist mit einer Steuerung ausgestattet, die am Bett angebracht ist. Es gibt zwei Knöpfe, mit denen das Kopfende angehoben oder abgesenkt wird, zwei Knöpfe, mit denen das Fußende angehoben oder abgesenkt wird, und einen einzigen Knopf, mit dem das Bett ganz flach wird.

Es können zusätzliche Tasten an der Steuerung vorhanden sein, wenn Ihr verstellbares Bett Massage- oder Wärmefunktionen enthält. Die optionale Massagefunktion lässt das Bett vibrieren und bietet Ihnen eine sanfte Massage, während Sie einschlafen.

Die Massagefunktion wird nach 30 Minuten automatisch ausgeschaltet, sodass Sie sorgenfrei einschlafen können. Die Wärmefunktion bietet Ihnen Wärme über die gesamte Oberfläche des Bettes.


Bedeutung


Viele Menschen bevorzugen verstellbare Betten gegenüber herkömmlichen Betten, wenn sie bestimmte gesundheitliche Probleme haben. Einige müssen mit erhobenem Kopf schlafen, damit sie bequem atmen können.

Die Verwendung von Kissen funktioniert nicht immer, da eine Person nachts im Schlaf von den Kissen rutschen kann. Durch das Anheben des Kopfes des Bettes wird der Kopf die ganze Nacht angehoben.

Das Anheben der Füße kann Beinschmerzen lindern. Anstatt ein Kissen unter die Füße zu legen, kann man die Füße mit dem Fußschalter auf die gewünschte Höhe heben.


Typen

Verstellbare Betten sind in den gleichen Größen wie herkömmliche Betten (Twin, Full, Queen und King) erhältlich. Selbst wenn Sie eine volle, Königin oder Königin bekommen, können Sie die beiden Seiten des Bettes unterschiedlich einstellen, so dass jede Person ihren Kopf und ihre Füße in der gewünschten Höhe hat.

Verstellbare Betten sind länger als herkömmliche Betten. Denken Sie also daran, dass Standardbetten nicht für verstellbare Betten geeignet sind.


Leistungen

Das Schlafen in einem verstellbaren Bett bietet mehr Möglichkeiten als das Schlafen in einem traditionellen Bett. Man kann den Kopf in eine sitzende Position heben, um fernzusehen oder im Bett zu lesen.

Man kann das Niveau des Kopfes senken, wenn man zum Schlafen bereit ist. Wenn Sie eine spezielle Position für Ihre Füße benötigen, bringen Sie diese in diese Position und ändern Sie die Position bei Bedarf einfach.

Die Massagefunktion hilft, einen Menschen nach einem anstrengenden Tag zu entspannen, damit er leichter einschlafen kann.


Warnung

Die normale Matratze auf einem verstellbaren Bett ist dünner als eine herkömmliche Matratze. Wenn Sie aufgrund von Rückenproblemen eine harte Matratze benötigen, wenden Sie sich an den Vertreter, bevor Sie das verstellbare Bett kaufen, um herauszufinden, ob eine bessere Matratze für Ihre speziellen Bedürfnisse verfügbar ist.

Vorheriger Artikel

Häufige Probleme mit einem Solarwarmwasserbereiter auf dem Dach

Nächster Artikel

Deko-Ideen für Wandspiegel