Aluminium Abstellgleis Vs. Stehlen



Aluminium-Abstellgleis und Stahl-Abstellgleis sind beliebte Produkte für den Wohnungsbau. Jedes kommt in einer Vielzahl von Ausführungen mit unterschiedlichen Haltbarkeitsgraden. Stahl ist etwas teurer, aber sowohl Stahl als auch Aluminium kosten weniger als proprietäre Verbundplatten. Mit etwas weniger Kraftaufwand können Sie das Aluminium-Abstellgleis montieren - es ist leichter und schneidet leichter - aber es ist auch etwas anfälliger für Beschädigungen während des Versands und des Aufbaus.


Stahl abstellgleis arten

Aluminium Abstellgleis

Die meisten Stahlverkleidungen werden heutzutage mit einer Deckschicht geliefert, die das Streichen überflüssig macht - ein wesentlicher Vorteil. Sie können aus einer Vielzahl von Decklackfarben und -strukturen auswählen, von denen einige vorlackiert sind und andere Vinyl, Polyvinyl oder ein proprietäres Beschichtungsprodukt mit ähnlicher Haltbarkeit verwenden.

Abstellgleis aus verzinktem Stahl ist ebenfalls erhältlich. Sie können Stahlabstellgleis (mit einigen Einschränkungen) vorgeschnitten oder auf Bestellung vor Ort zuschneiden.

Der Stahl kann flach oder gewellt sein. Die Wellen sind in verschiedenen Profilen und Maßstäben erhältlich.

Sie können traditionellen Wellstahl bestellen - die Art, die Sie auf Scheunendächern sehen - mit einem größeren Profil, oft 7/8 Zoll, das für dramatischere Licht- und Schatteneffekte sorgt. Andere Riffelungsprofile sind das häufig für Terrassendielen verwendete Standardprofil "B" sowie quadratische, rechteckige und dreieckige Profile in verschiedenen Maßstäben.


Cortenstahl und ähnliches Stahlabstellgleis

Architekten verwenden häufig eine spezielle Art von Wellblechverkleidung, die im Allgemeinen als "Corten" bezeichnet wird, obwohl dies ein geschützter Name von US Steel ist und die meisten Haushaltsstähle mit Corten-Eigenschaften ein ähnliches generisches Produkt sind. Cortenstahl ist ein feinkörniges Stahlprodukt, das wie jeder unlackierte Stahl rostet, aber die feinen Rostmoleküle mit dem Stahl verschmelzen, die Rosttiefe begrenzen und effektiv eine Schutzschicht bilden.

Die meisten Lieferanten dieses allgemeinen Typs (außer US Steel, der seine Verwendung als Abstellgleis immer abgelehnt hat) gewähren eine Garantie von 40 Jahren, sodass die Haltbarkeit mit anderen Stahloberflächen vergleichbar ist. Es wird jedoch Zement Einfahrten und Grundmauern beflecken; einige Hausbesitzer stören sich nicht an diesem rustikalen Effekt; andere mögen es nicht.


Faux-Corten, das nicht befleckt

Wenn Sie das Aussehen von Corten und ähnlichen Stählen mögen, aber das Beizproblem nicht mögen, sind Stahl- und Aluminiumplatten mit einem pulverisierten Polyvinylfluorid-Produkt erhältlich (Kynar ist die dominierende Marke), das das Aussehen von Corten mehr oder weniger ohne das nachahmt Chaos. US Steel macht auch eine beschichtete Optik, die Corten ersetzen wird.

Zunehmend bieten Hersteller ähnliche künstliche Oberflächen an, die das Aussehen anderer unbemalter Metalle wiedergeben, von denen einige permanent neu und glänzend, andere verwittert oder veraltet sind.


Aluminium abstellgleis arten

Aluminiumseitenwandungen werden mit Decklackprodukten geliefert, die denen für Stahlseitenwandungen mit ähnlichen Farb- und Texturoptionen ähnlich sind. Wie Stahl ist es ein wartungsarmes Produkt mit noch höherer Korrosionsbeständigkeit.

Wie Stahl wird es sowohl in Flach- als auch in Wellplatten geliefert. Es sind viele verschiedene Wellenarten erhältlich. Einige Aluminiumhersteller bieten ein Wellaluminiumprodukt mit einer Kunst-Corten-Polyvinyl-Oberfläche sowie ähnliche Produkte an, die das Aussehen von Kupfer (neu oder antiquiert) und Zink imitieren.


Allgemeine Vor- und Nachteile

Während Stahl- und Aluminiumverkleidungen mit ähnlichen Erscheinungsbildern und Oberflächen und in einer Vielzahl von Preisklassen erhältlich sind, kosten hochwertige Aluminiumprodukte etwas weniger als ähnliche Stahlprodukte. Es gibt auch eine Reihe kostengünstiger Aluminium-Abstellgleisprodukte mit niedrigeren Preisen als Stahlprodukte.

Da Aluminium leichter ist und leichter schneidet, ist es auch ein wenig einfacher zu installieren. Auftragnehmer berechnen in der Regel 10 bis 20 Prozent mehr für das Aufstellen von Stahl. Stahl hingegen hat ein bestimmtes, subtiles, aber erkennbares Aussehen, das Architekten und High-End-Designer bevorzugen, und es ist physisch ein haltbareres Produkt - es verbeult sich nicht so leicht.

Während frühere Stahlverkleidungen rosteten und Aluminium dies nicht tat, ist dies mit dem Aufkommen von Vinyl-, Polyvinyl- und anderen Verbundlackierungen kein Vorteil mehr; beide sind sehr rostbeständig. Da es für beide keine eindeutigen Vorteile gibt, kommt es letztendlich auf die Ästhetik und den geringen Kostenvorteil von Aluminium an.

Vorheriger Artikel

So bereinigen Sie einen Crawl Space

Nächster Artikel

So reinigen Sie eine Toilette