Was sind die verschiedenen Arten von Gerüsten?



Gerüstbühnen helfen Arbeitern aller Art, auch auf Leitern schwer zugängliche Stellen zu erreichen. Tischler und Bauarbeiter, Maler, Instandhalter und Elektriker arbeiten auf Gerüsten. Es gibt viele verschiedene Arten von Gerüstplattformen mit unterschiedlichen Trägersystemen, um den verschiedenen Arbeitsanforderungen gerecht zu werden.


Selbsttragend

Hängebaugerüst an einem Hochhaus

Selbsttragendes Gerüst hat Stützen vom Boden mit Stangen oder Rahmen. Die Arbeiter stehen auf einer Plattform, die sicher unter ihnen abgestützt ist.

Beispiele für selbsttragende Gerüste sind: Fahrgerüste mit Rädern, Maurerquadraten, vorgefertigten Rahmen sowie Rohr- und Kupplungsgerüste, so das Arbeitsministerium von North Carolina.


Suspension

Hängegerüstplattformen ähneln freitragenden Gerüsten, da sie aus einer Plattform mit Stützen bestehen. Aufhängungsgerüste haben jedoch Stützen von einer Überkopfstruktur und hängen in der Luft mit Seilen und manchmal Riemenscheiben.

Beispiele für selbsttragende Gerüste sind einstellbare Einzel- und Doppelpunktgerüste, Mehrpunktgerüste, Schwimmgerüste und Oberleitungen.


Spezialität

Spezialgerüste lassen sich in keine der beiden anderen Kategorien einordnen. Typischerweise entsprechen diese Plattformen dem Fachhandel und sehen anders aus als jedes andere Gerüst.

Zum Beispiel haben Tischlergerüste keine unteren oder oberen Stützen. Sie werden zur Unterstützung direkt am Gebäuderahmen befestigt.

Ein weiteres Beispiel ist ein Dachgerüst, das dreieckige Stützen aufweist und direkt am Dach befestigt wird.


Anforderungen laden

Nach Angaben des North Carolina Department of Labor müssen alle drei Gerüsttypen das Vierfache ihrer vorgesehenen Last plus ihres Eigengewichts tragen oder tragen können. Alle Leitplanken müssen 100 Pfund auf der Mittelschiene und 200 oder mehr Pfund auf der oberen Schiene aushalten.

Aufhängeseile auf Hängegerüsten müssen das Sechsfache der vorgesehenen Belastung aufnehmen können.


Sicherheit

Gerüstbühnen und Arbeiter setzen neben den Anforderungen an die Ladung weitere Sicherheitsmerkmale um. Alle Plattformen müssen Leitplanken mit einer oberen, mittleren und unteren Schiene aufweisen, wenn sie sich mindestens zehn Fuß über dem Boden befinden, so das Arbeitsministerium von North Carolina.

Außerdem sollten alle Arbeiter Schutzhelme tragen, um sie vor herabfallenden Gegenständen zu schützen. Um die Öffentlichkeit vor herabfallenden Gegenständen zu schützen, befinden sich in Gerüsten häufig Schutzgitter oder Paneele unter der Plattform.

Arbeiter auf Hängegerüsten tragen häufig Auffanggurte, um sie vor dem Herunterfallen zu schützen.

Vorheriger Artikel

Wie man einen Bürostuhl höher stellt

Nächster Artikel

Wie konvertiere ich ein King- oder Twin-Kopfteil?