Ideen für das Beadboard-Bedienfeld



Ab 2011 besteht die traditionelle Holzfaserplattenverkleidung aus schmalen Dielen aus Nut- und Federholz. Ab 2011 ist sie auch aus Vinyl- und Holzverbundwerkstoffen erhältlich.

Beadboard ist eine Art Holzverkleidung.

Ab 2011 besteht die traditionelle Holzfaserplattenverkleidung aus schmalen Dielen aus Nut- und Federholz. Ab 2011 ist sie auch aus Vinyl- und Holzverbundwerkstoffen erhältlich. Beadboard wird oft mit Cottage-, Bungalow- und Country-Dekor in Verbindung gebracht, kann aber als architektonisches Merkmal oder dekorativer Akzent in jedem Raum Ihres Hauses verwendet werden.


Küche

Beadboard Backsplashes oder Schranktüren in Kolonialfarben wie gedeckte Rottöne oder Senf verleihen Ihrer Küche ländliches Flair. Bemalen Sie die Bretter mit hellblauen oder gelben Wänden, damit Sie sich wie in einem Cottage fühlen. Das Einwickeln einer Kücheninsel mit Beadboard verleiht einer traditionellen Küche einen lässigen Touch, oder Sie können eine moderne Beadboard-Verkleidung verwenden, die mit glänzendem schwarzen Email lackiert und hinter schlanken, weißen Schränken angezeigt wird.

Beadboard-Wände verleihen einer Frühstücksecke Textur und Interesse. Bemalen Sie sie grasgrün, um sie mit sonnigen gelben Schränken für einen Weckruf am Morgen abzustimmen.


Bad

Hervorzuheben ist ein Badezimmer im viktorianischen Stil mit einer weißen Wandverkleidung, die von einem Regal mit einer Sammlung von Vintage-Kulturflaschen gekrönt wird. Ein ländliches Badezimmer erstrahlt, wenn Sie die Badewanne umgeben und die Wände mit weißen Perlen verkleiden.

Fügen Sie für mehr Interesse einen schablonierten Rand hinzu. Bauen Sie Regale und säumen Sie ihre Innenseiten mit Perlenbändern ab, die in Kontrastfarbe mit weißen Handtüchern und Accessoires abgesetzt sind.


Esszimmer

Holen Sie sich ein traditionelles Flair in Ihr Esszimmer, mit Holzvertäfelung aus gebeiztem, tiefem Mahagoni. Installieren Sie es zu 3/4 an den Wänden und bedecken Sie es mit einem Regal, auf dem Porzellanteller und -teller ausgestellt sind.

Wenn Sie einen legeren Stil bevorzugen, montieren Sie die Verkleidung auf halber Höhe der Wand, setzen Sie eine Stuhlschiene auf die Wand und schablonieren oder tapezieren Sie einen Rand darüber. Tapezieren oder streichen Sie ein viktorianisches Esszimmer und verzieren Sie die Fenster und Türen mit reichlich gefärbten Perlen.

Dunkles Beadboard an der Decke kontrastiert zu einem Kristallleuchter.


Schlafzimmer

Wenn Sie ein neues Kopfteil suchen, hängen Sie die Beadboard-Paneele horizontal über das Bett. Top sie mit einem Regal oder einer Decke für mehr Interesse.

Montieren Sie eine Vintage-Kaminverkleidung über dem Bett und füllen Sie die Öffnung mit Beadboard. Malen Sie die Bretter in der gleichen Farbe wie die Einfassung oder wählen Sie einen anderen Farbton, damit sie platzen.

Das Malen oder Schablonieren eines Bildes auf die Perlenplatte verleiht ein einzigartiges Flair. Das Verkleiden der Decke mit einer verwitterten weißen Verkleidung als Kulisse für einen Kronleuchter im Shabby-Chic-Stil verleiht dem Raum ein Gefühl von Romantik.


Wohnzimmer

Wenn Sie den Kamin mit eingebauten Regalen flankieren, die mit Perlendielen ausgekleidet sind, können Sie einen Blickfang für den Raum schaffen, während die mit einer Stuhlschiene überzogene Perlendielenverkleidung eine traditionelle Note verleiht. Das Streichen der Verkleidung in warmen Erdtönen wie Gold oder Olivgrün wärmt den Raum optisch und erinnert dabei an einen toskanischen Stil.

Fügen Sie Kühnheit zu einem zeitgenössischen Design hinzu, indem Sie eine dunkelrot gestrichene, an drei Seiten von hellgrauen Wänden umgebene Beadboard-Akzentwand verwenden. Eine niedrige Decke erscheint höher, wenn sie mit weißem Beadboard verkleidet ist.

Vorheriger Artikel

So bestimmen Sie die Größen der Vorhängeschlösser

Nächster Artikel

Ultraschall-Schädlingsbekämpfer, die an Mäusen in Wänden arbeiten