Fehlerbehebung bei Saugverlust am Dyson-Tierstaubsauger



Dyson entwickelt und fertigt Haushaltsgeräte wie Ventilatoren und Händetrockner. Das Unternehmen ist jedoch vor allem für seine leistungsstarken Staubsauger bekannt, von denen es behauptet, dass sie niemals an Saugkraft verlieren. Der Dyson Animal Staubsauger ist so konzipiert, dass er auch sehr feine Tierhaare aufnimmt. Es kann an Saugkraft verlieren, wenn die Maschine verstopft ist oder wenn Sie sie nicht ordnungsgemäß warten. Beheben Sie das Problem, um die Ursache zu ermitteln und das Problem zu beheben.


Filter reinigen


Schritt 1

Schalten Sie den Dyson Animal-Staubsauger aus und ziehen Sie den Netzstecker.


Schritt 2

Entfernen Sie das Filtergehäuse von der Maschine, indem Sie den Entriegelungsknopf am Filter drücken und aus der Maschine ziehen. Das Filtergehäuse befindet sich rechts unten im Schmutzbehälter.

Entfernen Sie den Schmutzbehälter, indem Sie auf die Lasche am Griff drücken und ihn aus der Maschine ziehen.


Schritt 3

Entfernen Sie den ersten Filter aus dem Filtergehäuse, indem Sie ihn herausziehen. Entfernen Sie den zweiten Filter aus der Maschine, indem Sie den Filterdeckel im Dyson Animal-Staubsauger anheben, unter dem der Schmutzbehälter lag.


Schritt 4

Waschen Sie die Filter in kaltem Wasser, bis sie vollständig sauber sind. Wringen Sie den flexiblen Filter aus, bis das Wasser klar ist.

Waschen Sie den nicht flexiblen Filter und klopfen Sie ihn zehnmal auf die Theke, um losen Schmutz und Wasser zu entfernen.


Schritt 5

Lassen Sie die Filter 24 Stunden lang vollständig trocknen. Setzen Sie sie wieder in den Dyson-Staubsauger ein und setzen Sie den Schmutzbehälter wieder ein.


Auf Blockaden prüfen


Schritt 1

Schalten Sie das Gerät aus und ziehen Sie den Netzstecker.


Schritt 2

Nehmen Sie den Stab aus dem Dyson Animal-Staubsauger und entfernen Sie den Stab aus dem Schlauch. Entfernen Sie das andere Ende des Schlauchs vom Boden der Maschine.

Drücken Sie dazu die Entriegelungstasten.


Schritt 3

Überprüfen Sie den Schlauch auf Verstopfungen. Entfernen Sie alles, was Sie sehen, mit einer langstieligen Bürste.


Schritt 4

Legen Sie den Dyson Animal-Staubsauger auf die Seite und drücken Sie die Entriegelungstaste. Klappen Sie das U-Biegerohr auf und beseitigen Sie eventuelle Verstopfungen.


Schritt 5

Setzen Sie die Maschine wieder zusammen, indem Sie die Schläuche wieder in den Stab drücken, bis sie hörbar einrasten.

Vorheriger Artikel

Wie man eine Wasserflasche macht

Nächster Artikel

Wie man Blutegel in einem Teich loswird