Fixieren von Kippherdelementen



Coil-Kochfeldelemente werden einfach in eine Steckdose unter dem Kochfeld eingesteckt. Aufgrund ihrer relativen Einfachheit neigen sich die Spulenelemente häufig im Laufe der Zeit. Obwohl viele Menschen den Ofen einfach mit einem gekippten Element bedienen, ist es möglich, gekippte Ofenelemente zu befestigen. Die häufigsten Gründe, warum ein Element kippen könnte, liegen einfach in einer Fehlausrichtung oder im Absetzen des Bodens unter dem Gerät. Das Befestigen eines geneigten Elements erfordert häufig kleine Anpassungen anstelle des Austauschs.

Das Befestigen eines gekippten Ofenelements ist ein Vorgang, bei dem mögliche Ursachen beseitigt werden.

Schritt 1

Schalten Sie den Ofen aus und lassen Sie ihn vollständig abkühlen. Wenn Sie den Ofen gerade benutzen, warten Sie, bis der Ofen ausgeschaltet ist.

Denken Sie daran, dass der Ofen durch eine der hinteren Elementpositionen entlüftet wird. Die Restwärme des Ofens erwärmt auch die Elemente auf dem Herd.


Schritt 2

Suchen Sie den Elementanschluss, an dem er unter der Herdplatte eingesteckt ist. Drücken Sie das gekippte Element an die Verbindung, um sicherzustellen, dass es vollständig unter der Herdplatte einrastet.

Manchmal zieht sich das Element gerade so weit heraus, dass es kippt.


Schritt 3

Heben Sie das gekippte Element an und ziehen Sie es aus der Fassung. Überprüfen Sie das Ende des Elements, an dem es in das Kochfeld eingesteckt ist.

Das Ende sollte gerade ohne Biegungen sein. Legen Sie das Element verkehrt herum auf den Tresen.

Die Oberseite des Elements sollte gerade sein und nicht mit den Fingern hin und her schaukeln. Wenn das Element nicht gerade ist oder Beschädigungen aufweist, ersetzen Sie es durch ein neues.


Schritt 4

Überprüfen Sie das gekippte Ofenelement, um sicherzustellen, dass es sich vollständig in der Tropfschale befindet. Einige Tropfschalen haben Kerben für den Boden des Ofenelements, während andere Tropfschalen eine Kante am Innenumfang haben.

Das Element sollte flach in den Kerben oder auf der Kante liegen.


Schritt 5

Stellen Sie eine Wasserwaage über den Herd, um sicherzustellen, dass das Gerät waagerecht steht. Wenn die gesamte Einheit uneben ist, kippen die Elemente.

Drehen Sie die Nivellierfüße unter der Vorderseite des Geräts mit einem verstellbaren Schraubenschlüssel, bis das gesamte Gerät eben ist.

Vorheriger Artikel

Wie man eine Wasserflasche macht

Nächster Artikel

Wie man Blutegel in einem Teich loswird