So kehren Sie einen festgefahrenen Kompressor um



Der Kompressor ist das Herzstück der meisten Kälte- und Klimaanlagen. Wenn ein Kompressor ausfällt, funktioniert die gesamte Einheit nicht richtig. Das Ersetzen eines Kompressors ist kostspielig und erfordert möglicherweise die Bestellung eines Teils, was zu einer langen Wartezeit führen kann. Eine Möglichkeit, einen festsitzenden Kompressor zu reparieren, besteht darin, die Richtung ein oder zwei Sekunden lang umzukehren. Es funktioniert nicht immer, aber es könnte den Kompressor so weit entlasten, dass er wieder in Betrieb genommen werden kann.


Schritt 1

Schalten Sie das Gerät mit dem Kompressor aus. Schalten Sie den Leistungsschalter aus, wenn das Gerät keinen eigenen Netzschalter hat.


Schritt 2

Entfernen Sie die Laufleitung des Kompressors mit einem verstellbaren Schraubenschlüssel oder einem Schraubendreher. Die Leitung sollte deutlich mit einem R oder dem Wort "run" gekennzeichnet sein.


Schritt 3

Entfernen Sie das Startkabel des Kompressors. Die Leitung sollte deutlich mit einem S oder dem Wort Start gekennzeichnet sein.


Schritt 4

Befestigen Sie die Startleitung des Kompressors an der Laufposition und die Laufleitung an der Startposition.


Schritt 5

Schalten Sie den Kompressor für 1 bis 2 Sekunden ein.


Schritt 6

Schalten Sie den Kompressor aus. Bringen Sie die Kabel wieder in ihre ursprüngliche Position.


Schritt 7

Schalten Sie den Kompressor ein.

Vorheriger Artikel

Wie man Ihr Haus unter Druck wäscht

Nächster Artikel

Wie wählt man Außenfarbe Haus