So installieren Sie Full Bed Slats



Es gibt zwei Arten von Bettrahmen: verstellbar und nicht verstellbar. Wenn Ihr Bettrahmen nicht verstellbar ist, können die Boxspring-Federn auf einer Seite durchfallen. Zu den verschiedenen Bettwarenmarken gehören Boxspringbetten in leicht unterschiedlichen Größen. Ein Unterschied von 1 Zoll kann alles sein, was Sie brauchen, um auf einem krummen Bett zu landen. Unterstützen Sie Ihre Bettwäsche mit Lattenrosten und Ihr komplettes Bett bleibt in der Luft, wo es hingehört.


Schritt 01

Entfernen Sie die Matratze und die Boxspringbetten vom Bettrahmen. Bewegen Sie den Rahmen in die Mitte des Raums.


Schritt 11

Legen Sie die Lamellen waagerecht unter das Bett. Spreizen Sie die Lamellen so, dass sie ungefähr den gleichen Abstand voneinander haben.


Schritt 21

Nehmen Sie eine Latte unter dem Bett hervor und legen Sie sie über den Rahmen in der Nähe des Bettbodens. Legen Sie die Lamelle waagerecht, ohne sie schräg zu stellen.

Drücken Sie die Lamelle nach unten, bis sie auf dem Rahmen aufliegt.


Schritt 31

Klopfen Sie mit dem Holzhammer auf die Lamelle, um die Enden auszugleichen, wenn die Lamelle leicht geneigt ist. Tippen Sie auf die Oberseite der Lamelle, um sie richtig zu positionieren, wenn die Lamelle fest sitzt.


Schritt 41

Fügen Sie den Rest der Lamellen der Reihe nach hinzu, und halten Sie dabei den gleichen Abstand ein, bis Sie die letzte Lamelle oben auf dem Bettrahmen platzieren.


Schritt 51

Legen Sie die Bettfeder auf die Latten und die Matratze auf das Boxspringbett.

Vorheriger Artikel

Halon Feuerlöscher Gefahren

Nächster Artikel

Home Remedies & Microdermabrasion-Lösungen