So ändern Sie die Türrichtung bei einem Maytag-Trockner



Wenn sich die Tür Ihres Maytag-Trockners in die entgegengesetzte Richtung öffnet, wie Sie es gewohnt sind oder möchten, können Sie Ihr Problem lösen, indem Sie sie umkehren. Die meisten Maytag-Geräte haben Türen, die schnell abgenommen und wieder eingebaut werden können, um sie in die gewünschte Richtung zu öffnen.

So ändern Sie die Türrichtung bei einem Maytag-Trockner

Ihr Trockner kann eines der Geräte sein, die Sie am häufigsten verwenden. Sobald Sie jedoch feststellen, dass sich die Tür in eine für Sie ungünstige Richtung oder in einen für Sie geeigneten Raum öffnet, kann dies schnell und einfach behoben werden.

Dank des verbraucherfreundlichen Designs von Maytag können Sie die Tür abnehmen und neu installieren, sodass sie sich in die Richtung öffnet, die Sie bevorzugen. Alles, was Sie brauchen, sind ein paar Dinge, um loszulegen.

Dinge, die Sie brauchen werden

  • Kreuzschlitzschraubendreher
  • Weiches Baumwolltuch oder Handtuch
  • Flachkopfschraubenzieher

Warnung

Stellen Sie immer sicher, dass das Gerät, an dem Sie arbeiten, nicht mit Strom versorgt wird. Schalten Sie den Trennschalter aus und ziehen Sie den Netzstecker aus der Steckdose. Wenn Ihr Gerät fest mit der Wand verbunden ist, halten Sie an und lassen Sie sich von einem qualifizierten Elektriker helfen.

    Trennen Sie den Trockner

  1. Ziehen Sie den Trockner vorsichtig von der Wand weg und ziehen Sie den Netzstecker. Trennen Sie die Trocknerentlüftung und bringen Sie den Trockner an einen Ort, an dem Raum zum Manövrieren bleibt.
  2. Entfernen und lösen Sie die Scharnierschrauben der Trocknertür

  3. Entfernen Sie die untere Schraube in jedem Scharnier der Trocknertür, an der es mit dem Kreuzschlitzschraubendreher mit dem Trockner verbunden ist. Lösen Sie die oberen Schrauben in jedem Scharnier.
  4. Entfernen Sie die Trocknertür

  5. Heben Sie die Tür vorsichtig an und die Scharniere sollten sich von der Trocknerfront lösen. Legen Sie die Tür vorne auf das weiche Baumwolltuch oder Handtuch, um Kratzer zu vermeiden. Entfernen Sie die restlichen Schrauben von den Türscharnieren. Stellen Sie die Türscharnierschrauben auf eine Seite.
  6. Schalten Sie die Plastikstopfen von einer Seite zur anderen

  7. Entfernen Sie die vier Plastikstopfen, die sich außerhalb der Türöffnung des Trockners befinden, mit dem Schlitzschraubendreher. Setzen Sie sie wieder in die vier Löcher ein, in denen die soeben entfernten Scharniere installiert waren.
  8. Schalten Sie den Türöffner von einer Seite zur anderen

  9. Entfernen Sie den Türöffner von derselben Seite des Trockners, von der Sie gerade die Plastikstopfen entfernt haben, und entfernen Sie die Kosmetikschraube von der gegenüberliegenden Seite der Trockneröffnung. Bringen Sie den Anschlag auf der anderen Seite des Trockners wieder an und machen Sie dasselbe für die Kosmetikschraube.
  10. Spitze

    Der Trockner und die Plastikstopfen sollten sich nach Abschluss von Schritt 5 auf derselben Seite des Trockners befinden.

    Schalten Sie das Türscharnier von einer Seite zur anderen

  11. Entfernen Sie die Schrauben, mit denen die Scharniere an der Tür befestigt sind, mit dem Kreuzschlitzschraubendreher. Entfernen Sie die Kosmetikschrauben auf der gegenüberliegenden Seite der Tür. Bringen Sie beide Scharniere wieder an der Stelle an, an der sich die Kosmetikschrauben befanden, wobei die nicht geschlitzte Seite des Scharniers an der Trocknertür befestigt ist. Setzen Sie die kosmetischen Schrauben ein, um die jetzt leeren Löcher auf der anderen Seite der Tür zu füllen.
  12. Bauen Sie die Tür wieder ein

  13. Schrauben Sie eine Türscharnierschraube halb in jedes der oberen Löcher, in denen das Scharnier am Trockner befestigt wird. Lassen Sie etwa 1/4-Zoll ausgesetzt. Schieben Sie die Tür und die Scharniere über die Schraubenköpfe und senken Sie sie ab, bis die Tür einrastet. Ziehen Sie die oberen Türscharnierschrauben an und bringen Sie dann die unteren Türscharnierschrauben an.
  14. Setzen Sie den Trockner wieder ein und schließen Sie das Netzteil wieder an

  15. Bringen Sie die Trocknerentlüftung wieder an, drücken Sie den Trockner vorsichtig zurück, prüfen Sie, ob er eben ist, und schließen Sie die Tür, damit der Türöffner einrastet. Schließen Sie den Trockner wieder an und schalten Sie den Leistungsschalter wieder ein.
  16. Ihre Maytag-Trocknertür öffnet sich jetzt in der umgekehrten Position, sodass Sie die Tür problemlos öffnen und schließen können.

Vorheriger Artikel

Halon Feuerlöscher Gefahren

Nächster Artikel

Home Remedies & Microdermabrasion-Lösungen