Wie man einen Badezimmerspiegel einrahmt, der Plastikclips hat



Ungerahmte Spiegel sind in Badezimmern von Häusern und Wohnungen weit verbreitet. Normalerweise mit Klebstoff und Plastikklammern an den Rändern an der Wand gehalten, verleiht ein Rahmen diesem Spiegelstil ein neues Aussehen. Schaumstoffabstandshalter sind weit verbreitet und in verschiedenen Abmessungen erhältlich. Wenn sie auf die Rückseite eines benutzerdefinierten Spiegelrahmens geklebt werden, drücken sie den Rahmen vom Glas weg und heben ihn über die Oberfläche des Kunststoffclips. Dieser Vorgang garantiert eine ebene Spiegelrahmenmontage ohne Meißeln oder Entfernen der Klammern.

Kunststoffklammern um den Spiegel tragen nicht zum Erscheinungsbild des Spiegels bei.

Schritt 1

Messen Sie die Länge und Höhe des Spiegels mit einem Metallbandmaß.


Schritt 2

Schneiden Sie Bilderrahmen, dekorative Möbel oder architektonische Verzierungen auf die Höhe und Breite des Spiegels zu. Wenn Sie keine Tischkreissäge oder Stichsäge haben, kann ein Rahmengeschäft oder ein Baumarkt die Schnitte für Sie ausführen.

Verwenden Sie einen Winkel von 45 Grad, um die Ecken zu schneiden.


Schritt 3

Schmirgeln Sie die Kanten und befestigen Sie die Teile trocken am Spiegel, um sicherzustellen, dass Ihre Maße korrekt sind. Halten Sie den Rahmen gegen den Spiegel, um ihn trocken zu befestigen.


Schritt 4

Malen Sie oder beflecken Sie die Rahmenteile, bevor Sie sie auf dem Spiegel installieren. Befolgen Sie die Farb- oder Fleckanweisungen, um ein professionelles Finish zu erhalten.


Schritt 5

Drehen Sie die Rahmenstücke um und tragen Sie Holzleim auf die Kantenschnitte auf. Legen Sie die Stücke zusammen und klemmen Sie sie trocken.


Schritt 6

Tragen Sie Heißklebepunkte auf die Rückseite des Bilderrahmens auf und platzieren Sie zwei Zentimeter große Schaumstoffabstandsquadrate entlang des Rahmenumfangs. Platzieren Sie die Abstandshalter alle 5 cm, aber vermeiden Sie den Bereich, in dem die Plastikklammern auf den Bilderrahmen treffen.


Schritt 7

Bringen Sie ein strapazierfähiges Klettband entlang einiger Zoll der Rückseite des Bilderrahmens über den Schaumstoffabstandshaltern an. Legen Sie es auf alle vier Seiten des Rahmens.


Schritt 8

Ziehen Sie die Rückseite vom wandseitigen Teil des Klebebandes ab und platzieren Sie den Rahmen über dem Spiegel, sobald Sie beide Seiten des Klettbandes angebracht haben. Die Schaumstoffabstandshalter ermöglichen es dem Spiegelrahmen, auf den Kunststoffklammern zu sitzen, ohne die Stabilität des Rahmens zu beeinträchtigen.

Vorheriger Artikel

Wie man einen Teich aus Glasfaserharz macht

Nächster Artikel

So reparieren Sie die Gummibeschichtung auf blanken Drähten und Kabeln