So schaffen Sie Platz für einen neuen Kühlschrank



Das Ersetzen Ihres alten Kühlschranks durch ein neueres und effizienteres Modell hört sich großartig an, bis Sie feststellen, dass es größer ist als das vorherige, was Sie in eine schwierige Situation bringt. Platz für Ihren Kühlschrank zu schaffen, kann so einfach sein, als würde man sich in Ihrer Küche um einen Tisch bewegen. Wenn das Umordnen von Elementen nicht möglich ist, müssen Sie wahrscheinlich den komplexeren Weg einschlagen, der das Sägen, Trimmen und Entfernen der Fußleiste umfasst.

Das Ändern von Schränken ist manchmal der Schlüssel, um einen großen Kühlschrank passend zu machen.

Schritt 1

Sägen Sie einen Teil Ihrer Theke mit einer Kreissäge ab. Da die Theken vieler Küchen entlang einer oder beider Seiten des Kühlschranks verlaufen, kann das Absägen einer Portion zu einer zusätzlichen Breite führen.

Am einfachsten können Sie einen Teil Ihrer Arbeitsplatte abschneiden, indem Sie entlang der projizierten Schnittlinie Klebeband anbringen, die Stelle markieren, an der Sie schneiden möchten, und dann die Maße an der Säge einstellen. Stellen Sie Ihre Klingentiefe 1/8-Zoll tiefer als der dickste Teil Ihrer Theke.

Schalten Sie die Säge mit voller Kraft ein und beginnen Sie mit dem Schneiden.


Schritt 2

Entfernen Sie die Fußleiste entlang der Wand, gegen die Sie den Kühlschrank stellen. Das Herausnehmen eines Teils der Fußleiste bietet möglicherweise nur ein paar Zentimeter mehr Platz. Manchmal reicht dies jedoch aus, um einen leicht übergroßen Kühlschrank zu verwenden.

Um die Fußleiste zu entfernen, führen Sie eine Rasierklinge entlang der Versiegelung, sodass Sie die Fußleiste mit einem Kittmesser und einem Schraubendreher von der Wand trennen können.


Schritt 3

Verkleinern Sie Ihre Schränke. Schränke können ein Problem darstellen, wenn Sie versuchen, einen großen Kühlschrank in Ihre Küche einzubauen.

Kürzen Sie die Breite oder Länge der Problemschränke. Entfernen Sie zuerst die Schränke, die Sie gerade abschneiden. Versuchen Sie niemals, Schränke zu trimmen, während sie fest installiert sind.

Entfernen Sie jegliches Laminat und bewahren Sie es in den Schränken auf. Zerlegen Sie den gesamten Schrank. Geben Sie Ihre Schnittlinie mit einem Bleistift an.

Mit einer Kreissäge entlang der markierten Linie schneiden. Wenn der Schnitt das Regal oder die Tür stört, schneiden Sie die Teile so, dass sie in den neuen Schrank passen.

Verwenden Sie eine Klebepistole und Nägel, um den Schrank wieder aufzubauen.


Schritt 4

Ordnen Sie die Gegenstände in Ihrer Küche neu an. Manchmal hilft eine einfache Neuanordnung dabei, einen großen Kühlschrank unterzubringen, insbesondere wenn Esszimmer und Kühlschrank kombiniert sind.

Angenommen, Sie haben einen langen Esstisch in der Mitte des Raums. Wenn Sie den Tisch an eine Seitenwand stellen, können Sie Platz für den größeren Kühlschrank schaffen.

Vorheriger Artikel

Wie man eine Wasserflasche macht

Nächster Artikel

Wie man Blutegel in einem Teich loswird