So reinigen Sie Vinyl-Terrassenmöbel



Vinyl-Terrassenmöbel sehen abgenutzt und schmutzig aus, wenn sie ständig dem Wetter ausgesetzt sind. Es gibt jedoch verschiedene Reinigungsmethoden, bei denen herkömmliche Haushaltsprodukte verwendet werden. Beginnen Sie mit der schonendsten Methode und gehen Sie zu aggressiveren Behandlungen über, um eine Lösung zu finden, die für Ihre Möbel funktioniert. Ein Gartenschlauch sorgt für ein schnelles Abspülen von Rückständen, während der Druck des Wassers dazu beiträgt, hartnäckigen Schmutz zu entfernen.


Schritt 1

Mischen Sie 1/4 Tasse flüssige Spülmittel mit 1 Gallone heißem Wasser in einem kleinen Eimer. Reinigen Sie die Vinyl-Terrassenmöbel mit einer weichen Bürste mit Seifenwasser und spülen Sie sie anschließend mit klarem Wasser ab.

Dies ist die schonendste Art zu reinigen, ist jedoch möglicherweise nicht wirksam, wenn die Möbel stark verschmutzt sind.


Schritt 2



Mischen Sie einen Teil Waschsoda und 10 Teile Wasser in einem kleinen Eimer. Tragen Sie die Lösung vorsichtig mit einem Schwamm oder einem sauberen Baumwolltuch auf die Vinyl-Terrassenmöbel auf.

Mit kaltem Wasser abspülen und die Möbel vollständig trocknen lassen. Waschsoda ist ein ungiftiger Reiniger, der sich in der Wäscherei Ihres örtlichen Supermarkts befindet.

Es schneidet mit sehr wenig Aufwand zähen Dreck und Schmutz.


Schritt 3

Kombinieren Sie 1/4 Tasse flüssiges Spülmittel mit 1 Gallone Wasser in einem kleinen Eimer. Ziehen Sie Gummihandschuhe an und tragen Sie die Lösung mit einem Schwamm oder einem sauberen Baumwolltuch direkt auf die Vinyl-Terrassenmöbel auf.

Mit kaltem Wasser abspülen. Verwenden Sie bei Bedarf eine Bürste, um hartnäckigen Schmutz zu entfernen.


Schritt 4



Weißer destillierter Essig in Wasser verdünnen. Kombinieren Sie jeweils gleiche Teile in einer großen Sprühflasche.

Sprühen Sie die Lösung auf die Vinyl-Terrassenmöbel und schrubben Sie sie gründlich mit einem Schwamm oder einer Bürste. Mit kaltem Wasser abspülen.


Schritt 5


Kombinieren Sie 1/2 Tasse Bleichmittel mit 1 Liter Wasser in einem kleinen Eimer. Ziehen Sie Gummihandschuhe an und tragen Sie die Lösung mit einem Schwamm oder Tuch direkt auf die Vinyl-Terrassenmöbel auf.

Mit kaltem Wasser abspülen. Bleichmittel können farbige Vinylmöbel verfärben. mit Vorsicht fortfahren.

Vorheriger Artikel

Wie man Feuchtigkeit aus einem Keller natürlich entfernt

Nächster Artikel

So reinigen Sie eine Toilette