So installieren Sie die Deckenverkleidung



Die Deckenverkleidung, egal ob es sich um eine aufwendige Kronenform oder eine einfache Viertelrunde handelt, verleiht einem Raum den letzten Schliff. Bei der Installation muss das Formteil richtig vermessen, die richtigen Schnitte ausgeführt und mit einem Hammer leicht berührt werden. Es kann eine einfache und kostengünstige Möglichkeit sein, einen Raum zu aktualisieren, wenn Sie Leisten der unteren Preisklasse auswählen und die Arbeit selbst erledigen. Aufwendige Formteile lassen sich auch leicht montieren und schaffen eine elegantere Atmosphäre.


Installieren Sie die Deckenverkleidung


  1. Messen Sie den Raum, um festzustellen, wie viel Formteil Sie benötigen. Fügen Sie Ihrer Messung etwa 10% hinzu, um Abfall zu berücksichtigen.

  2. Malen oder färben Sie das Formteil, bevor Sie es installieren, wenn Sie keine vorlackierten Teile gekauft haben. Bewahren Sie Flecken oder Farbe zum Ausbessern auf, wenn Sie die Installation abgeschlossen haben.

  3. Markieren Sie die Wandpfosten mit einem Bleistift in der Nähe der Decke. Steckdosen werden normalerweise an einem Wandstecker befestigt. Wenn Sie keinen Bolzensucher haben, messen Sie 16 Zoll nach außen, um die Bolzen zu lokalisieren, oder überprüfen Sie, wo die Sockelleisten genagelt wurden. Sie sollten in einen Bolzen genagelt worden sein.

  4. Schneiden Sie ein Stück Form, damit es zwischen zwei Ecken passt. Lassen Sie die Enden quadratisch. Erstellen Sie einen Schnitt für nachfolgende Teile, so dass sie in den Zwischenraum am Ende des quadratischen Endes passen. Coped Schnitte werden durch Schneiden des Endes in einem 45-Grad-Winkel mit der kurzen Seite nach vorne und Ausschneiden der hinteren Kante des Formteils mit einer Coping-Säge durchgeführt.

  5. Bohren Sie im gleichen Abstand wie die Mauerbolzen kleine Löcher in das Formteil. Nageln Sie das Formteil mit 6d Finish-Nägeln fest. Schließen Sie den Rest der Installation ab.

  6. Verbinden Sie Teile, die nicht lang genug sind, indem Sie die Enden von zwei Teilen auf Gehrung schneiden, sie zusammenkleben und dann durch die geklebten Enden in einen Bolzen nageln.
  7. Verwenden Sie die reservierte Farbe oder den Fleck, um das Formteil auszubessern. Tragen Sie einen kleinen Tupfer Kitt auf die Nagellöcher auf und streichen Sie ihn mit Ihrem Finger glatt.

Vorheriger Artikel

So entfernen Sie Schimmel von Baumwolle

Nächster Artikel

So entfernen Sie Asbest Linoleum