Wie man ein Isolationsgebläse mietet



Wärmedämmung hält unser Zuhause im Winter warm und im Sommer kühl. Viele Bauherren glauben, dass eingeblasene Dämmstoffe die beste Option für neue Häuser sind und dass sie auch für Dachböden zum Produkt der Wahl werden. Eingeblasene Isoliereinheiten können vom Heimwerker gemietet werden.


Die eingeblasene Isolierung ist eine beliebte Wahl für Dachböden und Außenwände.
  1. Bestimmen Sie, welche Art der Isolierung für Ihre Situation am besten geeignet ist. Es gibt zwei grundlegende Arten der Isolierung: Glasfaser und eingeblasene. Glasfaserisolierung wird in großen Abschnitten gekauft und kann schwierig zu installieren sein. Der größte Vorteil der Glasfaserisolierung besteht darin, dass sie kostengünstiger ist und keine spezielle Ausrüstung erfordert. Der Nachteil ist, dass die Glasfaserisolierung bei unzureichender Abdeckung zu Juckreiz der Haut führen kann und keine vollständige Abdeckung des Bereichs gewährleistet. Einblasdämmung, auch Zellulosedämmung genannt, ist teurer, aber die Abdeckung ist besser. Die meisten Bauherren empfehlen die Verwendung von Zellulosedämmung in Außenwänden und Glasfaser für Innenwände.
  2. Bestimmen Sie, wie viel Isolierung Sie benötigen. Die Isolierung wird anhand ihres R-Wertes bewertet. Ein Produkt mit einem höheren R-Wert bietet mehr Isolierung als ein Produkt mit niedrigeren Werten. Je nachdem, wo Sie wohnen und wo die eingeblasene Isolierung im Haus verwendet wird, variiert die benötigte Menge. Weitere Hilfe finden Sie im Abschnitt Ressourcen unter Eingeblasener Isolationsrechner von Lowe.
  3. Wenden Sie sich an einen örtlichen Baumarkt, um sich zu vergewissern, dass ein Isoliergebläse zur Miete verfügbar ist, und um festzustellen, ob für die Maschine eine Kaution hinterlegt wird. Die meisten Baumärkte haben nur ein paar dieser Maschinen zur Verfügung, und je nach Bedarf kann es eine Warteliste geben. Sicherheitsleistungen können bis zu 250 US-Dollar betragen, diese werden jedoch bei der Rückgabe des Automaten erstattet.
  4. Stellen Sie sicher, dass das Fahrzeug groß genug ist, um die Maschine unterzubringen. Lass dein Auto zu Hause und nimm einen LKW. Wenn ein LKW nicht verfügbar ist, sollten Sie in Betracht ziehen, dass das Gerät vom Lagerpersonal geliefert wird.
  5. Um die Maschine zu mieten, benötigen Sie einen Führerschein. Lesen Sie unbedingt den gesamten Mietvertrag, bevor Sie unterschreiben. Beachten Sie, wann die Maschine wieder im Geschäft sein muss und welche Kosten anfallen, wenn sie nicht rechtzeitig zurückgegeben wird.
  6. Sorgen Sie dafür, dass das Gebläse in Ihr Fahrzeug geladen wird. Die Gebläse befinden sich in der Regel im selben Bereich des Geschäfts wie die Isolierung.

Vorheriger Artikel

So bereinigen Sie einen Crawl Space

Nächster Artikel

So reinigen Sie eine Toilette