So entfernen Sie alte Politur von Möbeln



Polierte Holzmöbel können eine attraktive Ergänzung für jedes Zuhause sein. Die Politur kann jedoch verblassen und abreiben oder Staub, Schmutz und Fett ansammeln, wenn sie im Laufe der Jahre berührt und verwendet wird. Das Entfernen von Polituren und der dadurch verursachten Anhäufung ist für jeden Hausbesitzer recht einfach.


  1. Mischen Sie die Lösung, mit der Sie den Lack entfernen möchten. Die Mischungen variieren je nach den Materialien, die Sie verwenden. Beispielsweise kann eine Mischung aus drei Teilen Leinöl zu einem Teil Terpentin oder zu gleichen Teilen Wasser und Essig bestehen. Tragen Sie unbedingt Handschuhe, wenn Sie mit Chemikalien oder ätzenden Stoffen arbeiten.
  2. Tragen Sie die Lösung mit einem dreifachen Null-Stahlwolle-Pad auf die Oberfläche des Möbels auf, um Polituren oder Schmutzablagerungen zu entfernen.
  3. Mit einem weichen Tuch abwischen. Sie können das Tuch mit warmem Wasser befeuchten, wenn Sie dies wünschen. Das Tuch verleiht den Möbeln ein wenig Glanz und entfernt auch überschüssige Lösung oder kleine Schmutz- oder Polierflecken.

Vorheriger Artikel

Halon Feuerlöscher Gefahren

Nächster Artikel

Home Remedies & Microdermabrasion-Lösungen