Fehlerbehebung bei Ihrer AC-Einheit



Wenn Sie Ihr Zuhause wirtschaftlich kühlen möchten, ist die Installation einer Fensterklimaanlage die beste Wahl. Fensterklimaanlagen sind kostengünstig, einfach zu installieren und einfach zu warten. Eine ordnungsgemäß gewartete Fensterklimaanlage kann Saison für Saison einen störungsfreien Betrieb gewährleisten. Es ist jedoch wichtig zu wissen, wie Sie Fehler an Ihrer Klimaanlage beheben können, wenn ein Fehler auftritt.


Fehlerbehebung bei Ihrer Klimaanlage

  1. Beginnen Sie, indem Sie den Zustand des Thermostats prüfen. Wenn der Thermostat ordnungsgemäß funktioniert, sollte die Klimaanlage automatisch einschalten, sobald die Temperatur im Raum über die Thermostateinstellung steigt. Beginnen Sie die Fehlerbehebung, indem Sie sicherstellen, dass der Thermostat auf Kühlen eingestellt ist und die Temperatur im Raum höher als die Einstellung am Thermostat ist. Es ist wichtig, nicht über die Temperatur zu raten - verwenden Sie ein Thermometer direkt neben der Klimaanlage, um sicherzugehen.
  2. Stellen Sie Ihr Ohr neben die Klimaanlage und achten Sie auf den Ventilator. Wenn Sie den Ventilator im Inneren des Hauses nicht hören, gehen Sie nach draußen und achten Sie auf den Ventilator im Freien. Wenn der Lüfter nicht zu laufen scheint, müssen Sie als Nächstes die Stromversorgung überprüfen. Möglicherweise ist eine Sicherung durchgebrannt oder ein Leistungsschalter hat ausgelöst. Ziehen Sie den Netzstecker aus der Steckdose und schließen Sie ein anderes Gerät an. Wenn die Stromversorgung unterbrochen ist, überprüfen Sie die elektrische Leiterplatte auf eine durchgebrannte Sicherung oder einen defekten Stromkreis. Wenn Strom fließt, fahren Sie mit der Fehlerbehebung fort.
  3. Überprüfen Sie den Zustand des Klimaanlagenfilters. Das Wechseln des Filters sollte Teil Ihrer regelmäßigen Wartung sein. Wenn die Filter also vor einiger Zeit gewechselt wurden, können sie verstopft oder verschmutzt sein. Wenn das Wetter besonders heiß und staubig war, müssen Ihre Filter möglicherweise häufiger gewechselt werden. Wenn sie blockiert sind, kann dies dazu führen, dass die Klimaanlage schlecht oder gar nicht funktioniert.
  4. Leeren Sie den Vorratsbehälter in der Klimaanlage. Wenn Ihre Klimaanlage eine Kondensatpumpe verwendet, schaltet sich das Gerät möglicherweise ab, wenn der Vorratsbehälter voll ist. Überprüfen Sie unbedingt den Behälter und leeren Sie ihn gegebenenfalls.

Vorheriger Artikel

So entfernen Sie Schimmel von Baumwolle

Nächster Artikel

So entfernen Sie Asbest Linoleum