So ersetzen Sie den Gürtel eines Dirt Devil Dynamite



Der Dirt Devil Dynamite ist ein Handstaubsauger mit einem schlanken, zylindrischen Körper. Wie viele aufrechte Staubsauger sammelt auch der Dirt Devil Dynamite Staub und Schmutz im Körper des Staubsaugers, sodass keine Taschen mehr benötigt werden. Er verfügt über eine lange Kordel, mit der sich jeder große Raum unterbringen lässt. Der Dirt Devil Dynamite hat auch eine Bürstenrolle, mit der das Vakuum hart aufgesaugt werden kann, um Schmutz zu sammeln. Diese Bürstenrolle funktioniert möglicherweise nicht mehr richtig, wenn der Riemen ausgetauscht werden muss.


  1. Trennen Sie den Dirt Devil Dynamite von der Wand und legen Sie den Staubsauger flach hin, sodass der Griff auf dem Boden liegt. Drehen Sie das gesamte Vakuum um, sodass der Boden und die Rückseite des Geräts nach oben zeigen.
  2. Entfernen Sie die vier Schrauben an der Platte auf der Unterseite des Dirt Devil Dynamite. Heben Sie die Platte nach dem Entfernen der Schrauben vom Vakuum ab.
  3. Ziehen Sie den Riemen vom Ende des Motors im Vakuum und vom Ende der Walze ab. Nimm den Büschel aus dem Dirt Devil Dynamite. Wickeln Sie Haare oder Fäden von der Bürstenrolle ab und schneiden Sie die Haare und Fäden bei Bedarf mit einer Schere oder einem Universalmesser ab.
  4. Wickeln Sie ein Ende des Ersatz-Staubsaugerbandes um das Ende der sauberen Bürstenwalze und setzen Sie die Bürstenwalze wieder in die ursprüngliche Position im Staubsauger. Schieben Sie das andere Ende des Riemens um den Motor.

Vorheriger Artikel

Häufige Probleme mit einem Solarwarmwasserbereiter auf dem Dach

Nächster Artikel

Deko-Ideen für Wandspiegel