So reinigen Sie ein Dacor-Gaskochfeld



Wenn Sie ein neues Dacor-Gaskochfeld installiert haben, möchten Sie es so lange wie möglich in einwandfreiem Zustand halten. Ältere Kochfelder können bei täglicher Reinigung auch brandneu aussehen, und wenn die Geräte sauber gehalten werden, verlängert sich ihre praktische Lebensdauer. Durch ein paar Minuten Reinigung bleibt das neue Aussehen für viele Jahre erhalten.


Gitter und Tablett


Schritt 1

Ziehen Sie vor dem Reinigen das Netzkabel aus der Steckdose.


Schritt 2

Entfernen Sie die Roste und Überlaufpfannen. Reinigen Sie die Roste in Seifenwasser mit einem sauberen Lappen.

Normaler Schmutz, der nicht getrocknet und ausgehärtet ist, lässt sich oft leicht entfernen.


Schritt 3

Entfernen Sie hartnäckige Flecken von den Rosten und verschütteten Pfannen, indem Sie sie mit einem nicht abrasiven Pad abreiben, das mit einer Mischung aus warmem Wasser und fettschneidendem Geschirrspülmittel getränkt wurde. Den Rost trocknen und die Pfanne gründlich verschütten.


Brennerkomponenten und Zünder


Schritt 1

Entfernen Sie die Brennerdeckel und Brennerringe von jeder Brennerbaugruppe.


Schritt 2

Untersuchen Sie den Zünder, die Metalloberseite und die Unterseite auf Schmutz. Verwenden Sie eine feste Zahnbürste, um diese Bereiche zu reinigen.

Zum Reinigen des Zünders kann kein Wasser verwendet werden.


Schritt 3

Entfernen Sie Schmutz von den Brennerringen mit einem steifen Draht oder einer geraden Büroklammer. Gehen Sie vorsichtig vor, um die Form der Ringlöcher nicht zu verzerren.


Schritt 4

Reinigen Sie die entfernten Brennerteile und Sockel mit Alkohol. Verwenden Sie eine steife Zahnbürste, um Schmutz zu lösen und die Teile mit sauberem Wasser abzuspülen.

Trocknen Sie alle Teile vollständig, bevor Sie sie wieder auf das Kochfeld setzen.


Schritt 5

Ersetzen Sie alle Teile und schalten Sie die Brenner ein, um sie zu testen. Positionieren Sie die Komponenten neu und prüfen Sie, ob die Flamme ungleichmäßig ist.


Edelstahl und andere Oberflächen


Schritt 1

Edelstahl mit Dacor Edelstahlreiniger reinigen. Tragen Sie den Reiniger mit einem weichen Tuch auf und wischen Sie ihn glänzend ab.


Schritt 2

Verwenden Sie ein mildes Reinigungsmittel und Wasser zum Reinigen der Edelstahlbereiche des Kochfelds als Alternative zum Edelstahlreiniger. Spülen Sie die Oberfläche mit einem sauberen feuchten Lappen ab und trocknen Sie sie dann mit einem fusselfreien Tuch.


Schritt 3

Verwenden Sie mildes Reinigungsmittel und Wasser, um Messing-, Chrom- und Kupferoberflächen zu reinigen. Die Waschmittelmischung abspülen und mit einem fusselfreien Tuch trocknen.


Knöpfe und Trimmen


Schritt 1

Entfernen Sie die Knöpfe, indem Sie sie zuerst in die Aus-Position bringen. Fassen Sie den Knopf und ziehen Sie ihn gerade heraus.


Schritt 2

Waschen Sie die Knöpfe mit Spülmittel und warmem Wasser. Die Knöpfe nicht einweichen oder in die Spülmaschine geben.


Schritt 3

Reinigen Sie die Kanten der Zierringe mit einem weichen, feuchten Tuch. Vermeiden Sie, dass Feuchtigkeit hinter den Zierring gelangt.


Schritt 4

Trocknen Sie die Knöpfe und bringen Sie sie wieder in die ausgeschaltete Position.

Vorheriger Artikel

Wie man eine Wasserflasche macht

Nächster Artikel

Wie man Blutegel in einem Teich loswird