Airbrush-Möbel



Um Metall-, Kunststoff- oder Holzmöbel gleichmäßig zu lackieren, müssen Sie die Farbe mit einer Airbrush-Maschine aufsprühen. Airbrush wird am häufigsten zum Malen von Kuchen, Kleidung, Autokennzeichen und Bemalen von Körpern auf Kunstfestivals verwendet. Für Airbrush-Möbel ist eine spezielle Spritzmaschine mit einem Farbtank erforderlich. Sie müssen Ihre Möbelstücke und Ihren Arbeitsbereich für die Sicherheit vorbereiten, bevor Sie mit Ihrem Projekt beginnen.


Airbrushing ist eine großartige Möglichkeit, Möbel gleichmäßig zu lackieren.
  1. Bereiten Sie die Airbrush-Möbel und den Bereich, in dem Sie malen, vor, indem Sie alte Blätter oder Zeitungsstücke unter die Möbel legen. Kleben Sie Zeitungsstücke auf die gepolsterten Teile der Möbel, die Sie nicht streichen möchten.
  2. Grundieren Sie die Möbel, indem Sie alle Teile des zu lackierenden Teils abschleifen. Tragen Sie eine Grundierung mit einem Pinsel auf die Möbel auf, um sicherzustellen, dass die Farbe haftet und sich später nicht ablöst.
  3. Seien Sie äußerst vorsichtig, wenn Sie in einem gut belüfteten Bereich arbeiten. Stellen Sie im Innenbereich sicher, dass der Bereich belüftet ist, indem Sie Gehäuselüfter in den Raum stellen und alle Fenster öffnen. Arbeiten Sie nur in Bereichen, in denen Sie lüften oder im Freien arbeiten können, und tragen Sie eine Gesichtsmaske, um das Einatmen der Dämpfe aus der Farbe zu verhindern.
  4. Bereiten Sie die Airbrush-Sprühfarbe zum Auftragen durch entsprechendes Mischen mit Wasser vor. Befolgen Sie die Anweisungen auf der Farbflasche und mischen Sie die Farbe mit Wasser, um sie zu verdünnen. Sie möchten, dass die Farbe durch die Düse und den Schlauch der Airbrush-Maschine fließt, um Verstopfungen zu vermeiden.
  5. Gießen Sie die Farbe in den Airbrush-Sprühtank. Tragen Sie die Farbe auf das Möbel auf, indem Sie den Sprühauslöser auf der Airbrush-Maschine drücken und die Düse zwischen 1 und 2 Fuß vom Möbelstück entfernt halten.
  6. Airbrush-Pinsel auf die Farbe in geraden Streifen, die je nach verwendetem Möbelstück etwa 3 Fuß lang oder kürzer sind. Beginnen Sie oben auf dem Möbelstück und arbeiten Sie sich nach unten. Reinigen Sie die Maschinendüse nach jedem dritten Streifen, der auf das Möbelstück gesprüht wird, mit einem Finger oder einem alten Lappen.

Vorheriger Artikel

Abgerundete Ecken malen

Nächster Artikel

Wie man Kleidung in rostigem Wasser wäscht