So malen Sie Vent Covers



Lüftungsdeckel sind in der Regel aus Metall, können aber auch aus Kunststoff bestehen. Mit der Zeit kann die Oberfläche stumpf, zerkratzt oder anderweitig beschädigt werden. Es ist nicht erforderlich, neue Lüftungsabdeckungen für Ihr Zuhause zu kaufen. Sie können die Lüftungsabdeckungen entfernen und lackieren, um ihnen ein brandneues Aussehen zu verleihen.


Möglicherweise finden Sie Lüftungsabdeckungen auf dem Boden, an der Wand oder an der Decke.
  1. Verwenden Sie den Bohrer mit dem Schraubendrehereinsatz, um die Schrauben zu entfernen, mit denen jede Entlüftung befestigt ist. Bewahren Sie die Schrauben an einem sicheren Ort auf, damit sie nicht verloren gehen. Halten Sie den Schraubensatz jeder Abdeckung von den anderen Schrauben getrennt, da die Schrauben einer Entlüftungsabdeckung manchmal nicht richtig in eine andere Abdeckung passen.
  2. Schleifen Sie jede Entlüftungsabdeckung, um abblätternde Farbe, Kratzer oder Blasen zu entfernen. Verwenden Sie kein Schleifpapier mit mittlerer oder starker Körnung, da dies zu neuen Kratzern führen kann, die sichtbar werden, wenn die Lüftungsschlitze gestrichen werden.
  3. Wischen Sie die geschliffenen Lüftungsschlitze mit einem Tuch ab. Verwenden Sie bei Bedarf eine milde Lösung aus Geschirrspülmittel und Wasser, um hartnäckige Stellen zu reinigen. Mit einem sauberen Tuch gründlich abtrocknen.
  4. Legen Sie Zeitungen auf Ihre Arbeitsfläche und legen Sie die Lüftungsklappen verkehrt herum darauf. Arbeiten Sie in einer gut belüfteten Werkstatt oder im Freien, um sich vor Farbrauch zu schützen.
  5. Halten Sie die Farbdose 10 bis 12 Zoll von der Lüftungsklappe entfernt und sprühen Sie eine dünne Farbschicht auf die Rückseite der Lüftungsklappe. Tragen Sie einen gleichmäßigen Anstrich auf, indem Sie die Dose während der Arbeit hin und her bewegen. dies vermeidet tropfen und dunkle flecken. Zwei Stunden trocknen lassen.
  6. Drehen Sie die Lüftungsklappe um und legen Sie sie auf einen sauberen Zeitungsbereich. Sprühen Sie erneut einen gleichmäßigen Anstrich auf. Lassen Sie jede Entlüftungsabdeckung 4 Stunden lang trocknen.
  7. Bringen Sie die Lüftungsdeckel wieder an und schrauben Sie sie fest.

Vorheriger Artikel

Alternativen zur Badematte

Nächster Artikel

So wechseln Sie die Glühbirnen in einem Deckenventilator von Westinghouse