So entfernen Sie die eingeblasene Isolierung



Die eingeblasene Isolierung besteht aus kleinen Zelluloseklumpen, die lose auf Ihrem Dachboden verpackt sind. Manchmal kann es notwendig werden, die Isolierung zu entfernen. Feuerschaden und Wasserschaden sind nur zwei der möglichen Gründe, warum Sie ihn entfernen möchten. Mit nur wenigen einfachen Werkzeugen können Sie diese Aufgabe schnell ausführen.


Schritt 1

Legen Sie eine Plane unter Ihre Dachluke, um zu verhindern, dass die Isolierung auf Ihren Teppich oder Boden fällt.


Schritt 2

Befestigen Sie genug Schlauch an der Isolationsvakuummaschine, damit Sie den entferntesten Punkt auf Ihrem Dachboden erreichen können.


Schritt 3

Klettere auf den Dachboden und krieche zum entferntesten Punkt. Beginnen Sie mit dem Saugen der Isolierung.

Arbeiten Sie sich zur Dachluke zurück, um sicherzustellen, dass Sie keine Isolierung in einen bereits vakuumierten Bereich verfolgen.


Schritt 4

Nach dem Absaugen der gesamten Isolierung aus dem Dachboden klettern. Legen Sie die Isolierung in einen geeigneten Entsorgungsbeutel und entsorgen Sie sie gemäß den örtlichen Abfallvorschriften.

Vorheriger Artikel

Können Sie einen Luftentfeuchter verwenden, in dem Wein gelagert wird?

Nächster Artikel

So reinigen Sie Kiefernmöbel