Entfernen eines Küchenarmaturengriffs



Ihr Küchenarmaturengriff ist an einer Armatur befestigt, die als Ventilspindel bezeichnet wird. Wenn Sie den Griff drehen, bewegt er den Stiel und lässt Wasser in den Auslauf des Küchenhahns. Die beiden Haupttypen von Küchenarmaturen sind Zwei- und Einhebelmischer. Im Zweihandhahn werden heißes und kaltes Wasser getrennt von jedem Handgriff gesteuert. Bei einem Einhandhahn regelt ein Handgriff die Wassertemperaturmischung. Das Entfernen beider Typen ist nicht schwierig.


Zwei-Griff-Wasserhahn

Entfernen Sie Ihren Küchenarmaturgriff ist ein relativ einfaches Heimwerkerprojekt.

Schritt 1

Stellen Sie das Wasser zum Wasserhahn ab und drehen Sie die beiden ovalen Knöpfe an den Wasserversorgungsventilen unter der Spüle im Uhrzeigersinn. Öffnen Sie den Wasserhahn und lassen Sie das Wasser ablaufen.


Schritt 2

Setzen Sie den Abfluss in den Abfluss ein oder bedecken Sie ihn mit einem Handtuch. Dies verhindert, dass Teile im Ablauf verloren gehen.


Schritt 3

Hebeln Sie die Abdeckung der Wasserhahnschraube mit einem Schlitzschraubendreher ab. Dies wird normalerweise durch das Etikett "Hot / Cold" auf der Oberseite des Wasserhahns verdeckt.


Schritt 4

Entfernen Sie die Hahngriffschraube in der Mitte des Hahngriffs mit einem Kreuzschlitzschraubendreher.


Schritt 5

Ziehen Sie den Griff gerade nach oben, um ihn zu entfernen.


Einhand-Wasserhahn


Schritt 1

Stellen Sie das Wasser zum Wasserhahn ab und drehen Sie die beiden ovalen Knöpfe an den Wasserversorgungsventilen unter der Spüle im Uhrzeigersinn. Öffnen Sie den Wasserhahn und lassen Sie das Wasser ablaufen.


Schritt 2

Setzen Sie den Abfluss in den Abfluss ein oder bedecken Sie ihn mit einem Handtuch. Dies verhindert, dass Teile im Ablauf verloren gehen.

Suchen Sie die Schraube des Wasserhahngriffs. Diese befinden sich normalerweise an der Unterseite des Wasserhahngriffs und sind Sechskantschrauben.


Schritt 3

Entfernen Sie die Wasserhahnschraube mit einem Inbusschlüssel.


Schritt 4

Ziehen Sie den Griff gerade nach oben, um ihn zu entfernen.

Vorheriger Artikel

Häufige Probleme mit einem Solarwarmwasserbereiter auf dem Dach

Nächster Artikel

Deko-Ideen für Wandspiegel