So entfernen Sie Farbe von einem Shirt



Beim Malen ist ein wenig Farbe auf Ihrem Hemd unvermeidlich. Sie könnten Ihr Hemd zur Reinigung bringen, um die Farbe zu entfernen, oder Sie könnten eine einfache und kostengünstige Behandlung zu Hause versuchen, um die Farbe zu entfernen und Ihr Hemd so gut wie neu zu machen. Alles was Sie brauchen, sind ein paar Haushaltsgegenstände.


Das Entfernen von Farbflecken von einem T-Shirt kann mit Haushaltsprodukten erfolgen.
  1. Lege das Hemd auf einen Tisch.Mit einem löschbaren Wäschemarker die befleckten Stellen leicht umkreisen. Mit dem Löffel so viel Farbe wie möglich leicht abkratzen.
  2. Nehmen Sie den Wattebausch oder Tupfer, je nach Größe des Flecks, und befeuchten Sie ihn mit Alkohol. Vorsichtig auf den zu reinigenden Bereich tupfen. Warten Sie ca. 10 Minuten und wiederholen Sie den Vorgang.
  3. Vorsichtig mit einer weichen Bürste schrubben. Mit kaltem Wasser abspülen. 20 Minuten trocknen lassen.
  4. Sehen Sie, wie viel von dem Fleck übrig bleibt. Nehmen Sie in diesem Fall einen Wattebausch, wenden Sie Haarspray an und befolgen Sie die Schritte 2 und 3. Spülen Sie ihn mit kaltem Wasser ab und beurteilen Sie den Fleck. Wenn es immer noch vorhanden ist, versuchen Sie es mit Nagellackentferner oder Fensterreiniger. Befolgen Sie dazu die Anweisungen in den Schritten 2 und 3. Spülen Sie nach jedem Schritt immer mit kaltem Wasser.
  5. Stellen Sie fest, dass der Fleck weg ist. Spülen Sie das Hemd gut aus, um alle Chemikalien zu entfernen. An der Luft trocknen lassen. Dann kann das Shirt so gewaschen werden, wie es auf dem Pflegeetikett angegeben ist.

Vorheriger Artikel

Können Sie einen Luftentfeuchter verwenden, in dem Wein gelagert wird?

Nächster Artikel

So reinigen Sie Kiefernmöbel