So reinigen Sie einen Homelite-Funkenfänger-Bildschirm



Homelite wurde 1921 unter dem Namen Home Electric Lighting Company gegründet und ist ein Hersteller von Stromversorgungsgeräten für den Außenbereich. Homelite bietet Elektrowerkzeuge für Rasen- und Gartenpflege sowie Waschmaschinen und Generatoren an. Zu den Erzeugern von Homelite-Marken gehört ein Funkenfänger in der Schalldämpferbaugruppe. Der Hersteller empfiehlt, den Funkenfänger nach 50 Betriebsstunden oder im Rahmen einer jährlichen Wartungsroutine zu reinigen. Die Arbeit ist ziemlich einfach und erfordert nur ein Reinigungswerkzeug.


Eine steife Drahtbürste entfernt Schmutz vom Funkenfänger.
  1. Entfernen Sie die Abdeckung des Schalldämpferauslasses, indem Sie die vier Sechskantschrauben mit einem Sockel lösen. Ziehen Sie die Abdeckung von Hand ab.
  2. Lösen Sie die Schraube, mit der der Funkenfänger im Schalldämpferauslass befestigt ist, mit einem Schraubendreher. Ziehen Sie den Funkenfänger vorsichtig ab, um ihn zu entfernen.
  3. Streichen Sie mit den Borsten einer Drahtbürste über die Oberfläche des Funkenfängers hin und her, bis Sie den gesamten Schmutz und Ablagerungen entfernt haben.
  4. Setzen Sie den Funkenfänger wieder ein und befestigen Sie ihn mit der Schraube. Bringen Sie die Schalldämpfer-Abdeckplatte wieder an und befestigen Sie sie mit den vier Sechskantschrauben.

Vorheriger Artikel

Alternativen zur Badematte

Nächster Artikel

So wechseln Sie die Glühbirnen in einem Deckenventilator von Westinghouse