So wechseln Sie den Brenner eines Flat-Top-Ofens



Flat-Top-Herde bestehen aus vier bis fünf Brennern, die mit einem flachen Stück Glas abgedeckt sind. Im Gegensatz zu Gaskochern und Öfen mit Metallheizspulen sind Flat-Top-Öfen glatt und glänzend und sorgen so für ein attraktiveres Erscheinungsbild und eine einfachere Reinigung. Wenn einer der Brenner ausfällt oder nicht mehr funktioniert, muss der Brenner möglicherweise ausgetauscht werden. Ersatzbrenner erhalten Sie beim Hersteller Ihres Ofens oder bei den Verkaufsstellen für Geräteteile und auf den Websites.


Es ist etwas komplizierter, Brenner bei Elektroherden mit flacher Oberseite auszutauschen.
  1. Trennen Sie den Ofen von der Stromversorgung, indem Sie den Sicherungsautomaten in Ihrem Sicherungskasten ausschalten. Testen Sie den Ofen, um sicherzustellen, dass die Stromversorgung unterbrochen wurde, indem Sie einen funktionierenden Brenner einschalten und sicherstellen, dass er nicht heiß wird.
  2. Backofentür öffnen.
  3. Entfernen Sie die beiden Schrauben von der Unterseite der Vorderseite des Kochfelds, die sich direkt über dem Türstau befindet und nach oben zeigt.
  4. Heben Sie das gesamte Kochfeld an, um auf die Brenner zuzugreifen, die an der Unterseite des Kochfelds angebracht sind.
  5. Entfernen Sie die beiden Schrauben von den Halterungen, mit denen der Brenner befestigt ist, den Sie entfernen möchten, und entfernen Sie dann den Brenner.
  6. Trennen Sie die Kabel vom ursprünglichen Brenner und schließen Sie sie an den neuen Brenner an. Die Drähte können durch einfaches Herausziehen aus den Klemmen entfernt werden. Stellen Sie sicher, dass Sie markieren, welche Drähte zu welchem ​​Anschluss führen.
  7. Richten Sie die Rillen an der Oberseite des neuen Brenners an den Rillen an der Unterseite des Glaskochfelds aus und befestigen Sie den neuen Brenner mit den ursprünglich entfernten Halterungen und Schrauben.
  8. Lassen Sie das Kochfeld herunter und befestigen Sie es mit den beiden Schrauben, die am Boden entfernt wurden. Backofentür schließen.
  9. Schalten Sie den Ofen wieder ein, um die Installation abzuschließen.

Vorheriger Artikel

Häufige Probleme mit einem Solarwarmwasserbereiter auf dem Dach

Nächster Artikel

Deko-Ideen für Wandspiegel