Wasserbett mit einem Schlauch entleeren



Wenn eine Wasserbettmatratze vollständig mit Wasser gefüllt ist, wird sie extrem schwer. Wenn Sie das Bett bewegen oder ersetzen, müssen Sie es entleeren. Der bequemste Weg, ein Wasserbett zu entleeren, ist ein Wasserbettentleerungsset, das eine elektrische Pumpe enthält, um Wasser aus der Matratze zu saugen. Wenn Sie jedoch kein Wasserbettentleerungsset haben, können Sie die Schwerkraft in Kombination mit einem Gartenschlauch zum Entleeren verwenden.


Stellen Sie sicher, dass Ihr Schlauch lang genug ist, um einen Zapfen von Ihrem Wasserbett aus zu erreichen.
  1. Trennen Sie das Heizelement Ihres Wasserbetts vom Stromnetz, falls vorhanden.
  2. Ziehen Sie einen Gartenschlauch vom Wasserbett zu einem äußeren Stutzen. Wenn der Gartenschlauch nicht reicht, kombinieren Sie mehrere Schläuche. Stellen Sie beim Kombinieren von Schläuchen sicher, dass die Verbindung dicht ist. Der Zapfen muss sich in einem Bereich befinden, in dem der Schlauch auf eine geringere Höhe als das Bett fallen kann, da er sonst durch die Schwerkraft nicht entleert wird.
  3. Schließen Sie den Gartenschlauch an den Zapfen an.
  4. Schrauben Sie den Wasserbettablaufanschluss an das andere Ende des Gartenschlauchs. Ein Abflussanschluss sollte im Wasserbett enthalten sein. Wenn nicht, sind Wasserbettablassanschlüsse im Baumarkt erhältlich.
  5. Ziehen Sie das Wasserbettfüllrohr nach oben, damit es nicht mehr in das Bett gedrückt wird. Schrauben Sie die Kappe ab und entfernen Sie die Abziehkappe.
  6. Das Bett vorsichtig "rülpsen", um Lufteinschlüsse zu entfernen, indem ein Besenstiel flach gegen die Oberseite der Matratze in Richtung des Ventils geführt wird.
  7. Stecken Sie den Abflussstutzen in das Wasserbettventil und schrauben Sie ihn auf das Ventil.
  8. Schieben Sie den Wasserbettfüllschlauch wieder so in das Bett, dass die Öffnung mit der Matratze übereinstimmt.
  9. Schalten Sie den Zapfen für ca. 15 Sekunden ein, um Wasser in das Bett zu leiten und Luftblasen im Schlauch zu entfernen.
  10. Schalten Sie das Wasser aus und entfernen Sie den Gartenschlauch vom Wasserhahn, damit er auf den Boden fällt. Einmal entfernt, wird das Wasser aus dem Wasserbett abgesaugt.

Vorheriger Artikel

Wie man einen Bürostuhl höher stellt

Nächster Artikel

Wie konvertiere ich ein King- oder Twin-Kopfteil?