So wechseln Sie den Riemen für einen Kenmore Dryer Model 110



Der Trockner Kenmore Modell 110 gehört zur hocheffizienten Geräteserie Kenmore Elite. Der Kenmore 110 ist in Gas- und Elektroausführungen erhältlich. Beide verwenden den gleichen Mechanismus zur Steuerung der Bewegung der Innentrommel. Der Motor im Trockner ist mit einem Riemen- und Rollensystem verbunden, das die Trommelbewegung antreibt. Wenn der Riemen reißt oder ausfällt, bewegt sich die Trommel nicht richtig oder überhaupt nicht. Ersetzen Sie einen kaputten Riemen, damit der 110-Trockner wie vorgesehen funktioniert.


  1. Ziehen Sie das Netzkabel aus der Wand.
  2. Öffnen Sie den Flusenfilterdeckel oben auf dem Trockner. Entfernen Sie das Flusensieb. Entfernen Sie die beiden Schrauben um den Flusensiebschlitz.
  3. Heben Sie die obere Abdeckung an. Stellen Sie die obere Abdeckung auf die hinteren Scharniere. Entfernen Sie die Schrauben oben an der Frontplatte.
  4. Den zum Türschalter führenden Kabelbaum abklemmen. Heben Sie die Frontplatte an, um sie von der Basis zu lösen. Legen Sie die Frontplatte beiseite.
  5. Schieben Sie den alten Riemen von der Trommel und den Riemenscheiben.
  6. Legen Sie den neuen Riemen um die hintere Riemenscheibe. Den Riemen um die vordere Riemenscheibe legen. Wickeln Sie den Rest des Riemens um die Trommel.
  7. Bringen Sie die Frontplatte wieder an. Schließen Sie den Kabelbaum an die Türschalterbaugruppe an. Bringen Sie die Schrauben oben an der Frontplatte wieder an.
  8. Setzen Sie die obere Abdeckung wieder ein. Setzen Sie die Schrauben um das Flusenfilterfach wieder ein.

Vorheriger Artikel

Halon Feuerlöscher Gefahren

Nächster Artikel

Home Remedies & Microdermabrasion-Lösungen