Reinigungsanleitung für den Oster Mixer



Oster Mixer gibt es in verschiedenen Modellen mit unterschiedlichen Geschwindigkeiten und Einstellungen. Die richtige Methode zum Reinigen der Mixer ist für jedes Modell gleich. Oster Mixer sind leicht zu reinigen und viele Teile sind spülmaschinenfest. Es sind keine speziellen Geräte oder Chemikalien erforderlich, um einen Oster-Mixer zu reinigen. Reinigen Sie den Mixer nach jedem Gebrauch, insbesondere beim Mixen von Milchprodukten, Fleisch oder Eiprodukten.


  1. Füllen Sie den Mixbecher mit 3 Tassen heißem Wasser. Drücken Sie zwei Tropfen Spülmittel hinein.
  2. Schalten Sie den Mixer auf die niedrigste Stufe. Lassen Sie den Mixer das Seifenwasser 15 Sekunden lang mischen, gießen Sie dann das Seifenwasser aus und spülen Sie das Glas in sauberem Wasser aus.
  3. Ziehen Sie den Stecker aus der Steckdose. Wischen Sie die Außenseite der Basis mit einem in Seifenwasser getauchten Schwamm ab. Spülen Sie den Schwamm aus und wischen Sie den Boden mit klarem Wasser ab, um ihn abzuspülen.
  4. Nehmen Sie den Dichtungsring aus dem Mixer und legen Sie ihn in den unteren Geschirrkorb Ihres Geschirrspülers. Stellen Sie den Deckel, die Klinge und das Glas in den Geschirrspüler und waschen Sie sie in einem normalen Zyklus.

Vorheriger Artikel

Halon Feuerlöscher Gefahren

Nächster Artikel

Home Remedies & Microdermabrasion-Lösungen