Verwendung einer Ryobi-Gehrungssäge



Die Verwendung einer Ryobi-Gehrungssäge oder einer anderen Gehrungssäge verkürzt die Arbeitszeit auf einen Bruchteil der Zeit, in der Tischler und Holzarbeiter Gehrungsboxen und Handsägen verwendeten. Heutzutage kann ein Handwerker die äußere Ecke eines Kronenformteils in Sekundenschnelle schneiden, wobei es bis zu fünf bis zehn Minuten gedauert hat, es auszulegen und von Hand zu schneiden.


  1. Ziehen Sie den Stecker aus der Säge und heben Sie den Sägegriff auf seine volle Höhe. Lösen Sie den Gehrungsverriegelungsgriff, indem Sie ihn eineinhalb Umdrehungen gegen den Uhrzeigersinn drehen. Drücken Sie die Gehrungssperrplatte nach unten. Drehen Sie den Steuerarm nach links oder rechts, bis der gewünschte Winkel auf der Gehrungsskala mit dem Zeiger auf dem Gehrungsverriegelungsgriff übereinstimmt. Lösen Sie die Gehrungsverriegelungsplatte und ziehen Sie den Gehrungsverriegelungsgriff durch Drehen im Uhrzeigersinn fest.
  2. Lösen Sie das Kegelschloss auf der Rückseite der Säge, indem Sie es gegen den Uhrzeigersinn drehen. Bewegen Sie den Sägebügel nach links, bis der Zeiger mit dem gewünschten Winkel auf der Fasenlehre übereinstimmt, die sich auf der Rückseite der Säge befindet. Ziehen Sie die Fasenverriegelung im Uhrzeigersinn an.
  3. Markieren Sie eine Schnittlinie auf einem Stück Altholz mit einer geraden Kante und einem Bleistift. Legen Sie das Holz mit der flachen Seite nach unten und der Kante gegen den Gehrungssägezaun auf den Gehrungstisch. Senken Sie das Sägeblatt auf das Holz, bevor Sie die Säge einschalten, indem Sie am Sägebügel ziehen. Richten Sie die Klinge an der Schnittlinie des Holzes aus.
  4. Stecken Sie die Säge ein. Halten Sie das Holz mit einer Hand fest, während Sie mit der anderen Hand den Sägebügel bedienen. Ziehen Sie den Abzug im Sägebügel, um das Sägeblatt zu starten, und lassen Sie es die maximale Geschwindigkeit erreichen. Senken Sie die Klinge und berühren Sie das Holz vorsichtig. Heben Sie den Arm leicht an, um die. Stellen Sie sicher, dass die Klinge das Holz an der gewünschten Stelle schneidet.
  5. Bringen Sie die Klinge zum Schnittholz und schieben Sie die Klinge langsam hindurch, bis das Schnittholz vollständig durchgeschnitten ist.
  6. Lassen Sie den Abzug los und warten Sie, bis die Klinge zum Stillstand gekommen ist, bevor Sie die Klinge aus dem Holz heben.

Vorheriger Artikel

Halon Feuerlöscher Gefahren

Nächster Artikel

Home Remedies & Microdermabrasion-Lösungen