Mein Bosch-Geschirrspülmittel wird nicht ausgegeben



Sie können Ihrem Bosch-Geschirrspüler Klarspüler und Reinigungsmittel hinzufügen, um sicherzustellen, dass sich keine Flecken auf Ihrem Geschirr befinden und dass es richtig trocknet. Wenn Sie Flecken auf Ihrem Geschirr bemerken oder feststellen, dass der Klarspüler nicht austrägt, müssen Sie möglicherweise den gesamten Spender austauschen.


Inspektion der Spendertür

Bevor Sie die Innenteile Ihres Bosch-Geschirrspülers überprüfen, muss die Stromversorgung Ihres Küchen-Leistungsschalters unterbrochen werden. Der Klarspülmittelbehälter befindet sich neben dem Waschmittelbehälter in der Tür.

Sie können überprüfen, ob die Spendertür beschädigt ist, indem Sie sie öffnen und schließen. Wenn die Tür des Klarspülerbehälters beschädigt ist, können Sie sie mit einem Schlitzschraubendreher abhebeln.


Entfernen der Frontplatte

Um den gesamten Klarspüler-Teil selbst zu überprüfen, muss er vollständig aus der Tür des Geschirrspülers entfernt werden. Die Frontplatte muss zuerst von der Tür abgenommen werden, indem die Torx-Schraube von der Oberseite der Türplatte mit einem Torx-Schraubendreher entfernt wird.

Die Tür kann dann geschlossen werden, es ist jedoch wichtig, die Tür nicht vollständig zu verriegeln. Die Frontplatte kann dann von der Tür abgehoben und beiseite gelegt werden.


Dispenser entfernen

Das hintere Ende des Klarspüler-Spenders ist sichtbar, wenn die Frontplatte entfernt ist. Um den Spender herauszunehmen, müssen die beiden im Spender befindlichen Schrauben mit einem Kreuzschlitzschraubendreher entfernt werden.

Dann muss der am Dispenser befestigte Kabelverbinder durch Herausziehen mit der Hand getrennt werden. Der gesamte Spender kann dann aus der Tür des Geschirrspülers gehoben werden, und Sie können das Teil bei hellem Licht auf ein trockenes Tuch legen, um es ordnungsgemäß zu überprüfen.


Spenderinspektion

Eine Beschädigung des Teils selbst ist normalerweise sichtbar. Suchen Sie nach Rissen, Löchern oder anderen Beschädigungen, die dazu führen können, dass das Teil nicht richtig funktioniert. Wenn Sie keine sichtbaren Schäden feststellen, sollten Sie den Kabelstecker überprüfen, um sicherzustellen, dass er nicht beschädigt ist und ordnungsgemäß an den Spender angeschlossen wurde.

Wenn der Klarspülerspender nach dem erneuten Anschließen immer noch nicht funktioniert, sollten Sie ein Ersatzteil besorgen.


Ersatz neuer Teile

Wenn Sie ein Ersatzteil benötigen, suchen Sie in der Bedienungsanleitung Ihres Bosch-Geschirrspülers nach einer Kundendienstnummer. Sie können ein neues Teil auch bei einem Online-Händler wie Sears Direct, Repair Clinic und der offiziellen Bosch-Website erwerben.

Der neue Spender muss wieder in die Tür eingesetzt und der Draht und die Schrauben wieder eingesetzt werden. Sie können die Frontplatte wieder anbringen, die Schrauben von oben in die Tür einsetzen und die Stromversorgung über den Leistungsschalter wieder einschalten.

Vorheriger Artikel

Können Sie einen Luftentfeuchter verwenden, in dem Wein gelagert wird?

Nächster Artikel

So reinigen Sie Kiefernmöbel