Welche Abstandshaltergröße sollte ich für eine Badezimmerfliese verwenden?



Die Verwendung von Abstandshaltern für Fliesenarbeiten in Ihrem Badezimmer trägt dazu bei, die Lücken zwischen den Fliesen gleichmäßig und gleichmäßig zu halten. Abstandshalter sind nützlich, egal ob Sie Fliesen an den Wänden rund um das Bad oder auf dem Boden des Raums verlegen. Zwar gibt es keine spezifischen Regeln für die beste Größe der Abstandshalter, jedoch sind Abstandshalter mit einer Größe von 1/8 Zoll geeignet.


Abstandhalter

Durch die Verwendung von 1/8 Zoll großen Fliesenabstandshaltern erhalten die Lücken zwischen den Fliesen in Ihrem Badezimmer ein ordentliches, einheitliches Aussehen. Diese Größe des Abstandshalters ist ideal, egal ob Sie kleine oder große Fliesen um Ihre Badezimmerwanne verwenden.

Andere übliche Größen von Abstandshaltern umfassen 1/4 Zoll und 1/16 Zoll. Verwenden Sie in der Regel das 1/4-Zoll-Format für große Fliesen, z. B. am Vordereingang eines Hauses, und das 1/6-Zoll-Format für kleine Fliesen, z. B. in einem Küchen-Backsplash.


Aussehen

Abstandhalter sind in der Regel kleine, X-förmige Kunststoffteile mit einer Länge von etwa einem halben Zoll. Es ist möglich, in Baumärkten verschiedene Größen von Abstandhaltern zu erwerben, aber der "X" -Stil von Abstandhaltern ist weit verbreitet.

Sie werden häufig in Beuteln mit 100 Stück oder mehr verkauft, sodass Sie während der gesamten Dauer des Auftrags eines zwischen den einzelnen Kacheln belassen können.


Benutzen

Die Verwendung von Abstandshaltern für Fliesen ist ein einfacher Vorgang. Nachdem Sie die Trägerplatte verlegt und mit einer Schicht dünnflüssigem Mörtel bedeckt haben, legen Sie eine Fliese an der gewünschten Stelle in die dünne Schicht.

Setzen Sie einen oder mehrere Fliesenabstandshalter fest gegen die Kante der Fliese und drücken Sie eine andere Fliese gegen die Abstandshalter. Wenn alles fest sitzt, sorgen die Abstandshalter für einen gleichmäßigen Abstand zwischen den Fliesen.

Entfernen Sie die Abstandshalter erst, wenn Sie alle Fliesen verlegt haben und bereit sind, den Fugenmörtel aufzutragen.


Alternativen

Obwohl die Verwendung von Abstandhaltern der beste Weg ist, um einen gleichmäßigen Abstand zwischen den Fliesen beizubehalten, können viele erfahrene Bauunternehmer Fliesen ohne Abstandhalter verlegen. Wenn Sie in der Vergangenheit mehrmals mit Fliesen gearbeitet haben und das Auge dafür haben, ist es möglich, Fliesen ohne Abstandhalter effektiv zu verlegen.

Der Vorteil dieses Vorgangs ist oft, dass es schneller geht, da das Einsetzen und Entfernen aller Abstandshalter viel Zeit in Anspruch nimmt.

Vorheriger Artikel

Elektrische Anforderungen an einen Wäschetrockner

Nächster Artikel

Was sind Isolations-R-Werte?