Die besten Arten von Flecken für ein High-Traffic-Deck



Es gibt eine Vielzahl von Decksflecken und Versiegelungen auf dem Markt. Für ein Deck, das viel Verkehr erhält, ist es wichtig, einen Fleck auszuwählen, der viel Abnutzung verträgt und weiterhin frisch aussieht. Ein Qualitätsfleck verlängert die Lebensdauer des Decks um Jahre und schützt es sowohl vor Witterungseinflüssen als auch vor Fußgängern.


Wählen Sie einen Ölfleck

Stark frequentierte Decks erfordern starke Flecken.

Die beste Wahl zum Färben eines stark frequentierten Decks ist ein halbtransparenter Fleck auf Ölbasis. Dichtungsmassen auf Ölbasis halten Witterungseinflüssen, insbesondere Regen, besser stand als Dichtungsmassen auf Wasserbasis.

Einfarbige Flecken sehen im weiteren Verlauf gut aus, aber Fußgängerverkehr führt schnell zu Abnutzungsmustern. Einfarbige Flecken sind gut für Zäune, aber nicht gut für Decks.


Halbtransparente Flecken verbergen Fehler

Semitransparente Flecken eignen sich sowohl für neue als auch für ältere Decks. Die halbtransparente Natur des Flecks lässt die Holzmaserung durchscheinen, während Unvollkommenheiten oder abgenutzte Bereiche im Holz getarnt werden.


Klare Deck-Behandlungsoptionen sind ebenfalls beliebt

Andere Optionen zum Versiegeln eines Decks umfassen wasserabweisende Mittel oder Holzschutzmittel. Jedes von diesen ist klar, aber das wasserabweisende Mittel lässt das Holz auf natürliche Weise silbergrau verblassen, während die Integrität des Holzes erhalten bleibt.

Das Holzschutzmittel schützt das Holz vor Sonne und Wetter und hilft dabei, die ursprüngliche Farbe beizubehalten.


Die richtige Fleckenanwendung ist wichtig

Unabhängig davon, welche Deckfärbung gewählt wird, ist es wichtig, mit einer sauberen, trockenen Oberfläche zu beginnen. Schleifen Sie raue oder abgenutzte Stellen.

Verwenden Sie hochwertige Werkzeuge wie Pinsel mit engen Borsten oder eine grobe Walze. Ziehen Sie die Verwendung eines für diese Aufgabe geeigneten Spritzgeräts in Betracht.

Spritzgeräte können in der Regel für einige Stunden gemietet werden, um das Deck schnell und effizient zu färben. Möglicherweise müssen Sie noch Pinsel oder Rolle nachbessern.


Eine erneute Anwendung ist erforderlich

Erwarten Sie, dass Sie alle zwei bis drei Jahre eine neue Schicht auftragen müssen, auch wenn ein hochwertiger Fleck auf Ölbasis richtig aufgetragen wird. Halten Sie das Deck frei von Schmutz und reinigen Sie es mit gelegentlichen Sprays eines Gartenschlauchs, um die Lebensdauer des Decks zu verlängern.

Vorheriger Artikel

Wie man einen Bürostuhl höher stellt

Nächster Artikel

Wie konvertiere ich ein King- oder Twin-Kopfteil?