Geräusche in einem Whirlpool-Geschirrspüler



Die Whirlpool Corporation mit Sitz in Benton Charter Township, Michigan, ist ein bedeutender Hersteller und Anbieter von Verbrauchsgeräten. Es verkauft sowohl eingebaute als auch tragbare Geschirrspülmaschinen. Ein häufiges Problem bei diesen Geschirrspülern ist, dass sie laut sind. Bestimmte Geräusche gehören zum normalen Betrieb des Geschirrspülers, während andere auf ein Problem mit dem Gerät hinweisen. Unterscheiden Sie diese Geräusche und reparieren Sie Probleme mit dem Geschirrspüler, um Servicegebühren zu vermeiden.


Normale Geräusche

Ihr Geschirrspüler macht normalerweise ein gewisses Geräusch. Schleif- und Reibgeräusche sind nur die Spülmaschine, die Speisereste zerbrechen.

Sie hören möglicherweise ein klopfendes Geräusch, besonders in der Nähe des Zyklusbeginns. Swishing-Geräusche entstehen oft durch Wasser, das sich in Ihrer Spülmaschine bewegt.

Summen und Klickgeräusche sind ebenfalls üblich. Wenn Sie die Tür öffnen, hören Sie möglicherweise ein Schnappgeräusch, was ebenfalls normal ist.


Rasseln / Klopfen

Wenn Sie in Ihrem Whirlpool-Geschirrspüler ein Rasseln hören, stoppen Sie den Geschirrspüler und ordnen Sie das Geschirr neu an. Dieses Geräusch wird normalerweise durch Aneinanderstoßen von Platten verursacht, was zu Abplatzungen führt.

Wenn Sie ein Klopfgeräusch hören, schlägt der Sprüharm gegen das Geschirr, während es sich in der Spülmaschine bewegt. Bewegen Sie Gegenstände, die den Arm blockieren.

Wenn Sie dies nicht tun, wird Ihr Geschirr nicht richtig gereinigt, da sich Wasser nicht frei in der Wanne bewegen kann.


Pumpe / Heizlüfter

Die Pumpe kann ein ratterndes oder quietschendes Geräusch machen, wenn sie neu ist. Gießen Sie 1 qt.

Wasser auf der Wannenunterseite, um die Pumpendichtungen zu schmieren. Wenn Sie ein Schleifgeräusch in der Pumpe hören, können Lebensmittel darin verstopft sein.

Stoppen Sie Ihren Whirlpool-Geschirrspüler und trennen Sie ihn von der Stromversorgung. Nehmen Sie die Sprüharme, den unteren Korb und die Sprüharmstütze heraus, um an die Pumpe zu gelangen.

Reinigen Sie die Pumpe mit einem Zahnstocher, um alle darin enthaltenen Gegenstände zu entfernen. Untersuchen Sie das Innere der Pumpe und prüfen Sie, ob das Laufrad beschädigt ist.

Tauschen Sie die gesamte Pumpe aus, wenn das Laufrad beschädigt ist, da es schwer zu reparieren ist. Der Heizungslüfter kann quietschen, wenn er verrostet ist oder wenn die Lüfterflügel locker sind.

Tauschen Sie den Lüftermotor aus, wenn er rostet ist, oder ziehen Sie das Lüfterblatt fest.


Motor / Wasserventil

Der Motor befindet sich in der Hauptzugangsklappe des Geschirrspülers. Der Motor ist mit einer Kunststoffscheibe verbunden.

Wenn dieses Bauteil bricht, kann es um die Motorwelle klappern. Ersetzen Sie den Motor, da Sie die Disc normalerweise nicht reparieren können.

Überprüfen Sie die Lager und prüfen Sie, ob sie extrem abgenutzt oder nass sind. Holen Sie sich neue Lager, wenn alt.

Ersetzen Sie die Hauptwannendichtung des Geschirrspülers, wenn Wasser auf die Lager tropft. Sie müssen ein neues Wassereinlassventil bekommen, wenn es ein dröhnendes Geräusch erzeugt.

Vorheriger Artikel

So entfernen Sie Schimmel von Baumwolle

Nächster Artikel

So entfernen Sie Asbest Linoleum