Muss ein Schlafzimmer ein Fenster haben?



Parken Sie Tante Tillie nicht im Keller, wenn sie unangekündigt bei Ihnen vorbeikommt - es sei denn, Sie sind sicher, dass das Ersatzschlafzimmer den örtlichen Sicherheitsvorschriften entspricht.

Wenn Sie ein Haus oder eine Wohnung verkaufen, kaufen oder renovieren, übersehen Sie nicht die Anforderung, dass bewohnbare Schlafzimmer ein Fenster haben müssen. Das Kinderschlafsaal unter dem Dachboden zu verstauen oder den Keller zu renovieren scheint eine einfache Lösung für ein Dilemma, das mehr Platz erfordert.

Möglicherweise müssen Sie jedoch Räume ohne Fenster neu überdenken.


Notausstieg

Der ** International Residential Code, ** IRC, ist der am häufigsten verwendete Codesatz für die USA. Bau und einige internationale Gebäude.

Die Standards werden verwendet, um lokale Bauvorschriften zu bestimmen. Die Schlafzimmer müssen im Notfall über ** zwei Fluchtwege ** verfügen, und einer davon kann ein verglaster Bereich - ein Fenster - sein, der einen bestimmten Prozentsatz der Raumgröße darstellt.

Damit die Insassen [entkommen] (http: // wwwcentennialcogov / uploads / FileLinks / 7a1511874df941ae9a626c613919823a / EgressWindowsHandoutpdf) und Feuerwehrleute und anderes Rettungspersonal den Raum betreten können, muss das Fenster im Falle eines Feuers oder eines anderen Notfalls eine bestimmte Größe haben Konfigurationen und haben die Fähigkeit, auf diese Dimensionen zu öffnen :.

* 5 bis 7 Quadratmeter für die Öffnung * Nicht weniger als 24 cm hoch und 20 cm breit * Nicht mehr als 44 cm vom Boden entfernt
.

Ein Oberlicht oder ein Fenster in der Nähe der Decke bieten zwar Licht und gleichmäßige Luft, sind jedoch für die Bewohner eines Schlafzimmers fast unzugänglich - oder zu klein, um sie zu durchdringen -, sodass sie die Sicherheitsvorschriften nicht erfüllen.
.


Luft und Licht

Ein Schlafzimmer ist keine Höhle, trotz allem, was Ihr Teenager zu denken scheint. Schlafzimmerbewohner benötigen Luft / Lüftung und Licht, und diese kommen im Allgemeinen aus Fenstern.

** Glasschiebetüren **, die sich zu einem lichtdurchfluteten Raum - einer Terrasse, einem Balkon oder einer Terrasse - öffnen, sorgen für Licht und Luft, wenn kein echtes Fenster vorhanden ist. Diese Option erfüllt auch die Sicherheitsanforderung für ein zweites Ausstiegsmittel.

In einem ungewöhnlichen Raum, wie einem umgebauten Loft, lassen ** Wände, die nur teilweise bis zur Decke reichen **, Licht und Luft in den Raum des Schlafzimmers strömen. Örtliche Vorschriften legen möglicherweise Anforderungen für eine bestimmte Licht- und Luftversorgung in Schlafzimmern fest, aber Mieter und Käufer haben ihre eigenen Vorstellungen.

Die Einhaltung der Sicherheitsanforderungen führt fast immer zu einer ausreichenden Belüftung und Beleuchtung des Schlafzimmers.


Wiederverkaufswert

Entfernen Sie die Türen und drücken Sie ein Kinderbett in den Schrank. Verwandeln Sie die fensterlose Essecke in Junior's Crash Pad.

Renovieren Sie Ihr Dachgeschoss oder Ihren Keller, aber überspringen Sie die Kosten für den Bau geeigneter Fenster oder die Installation von zu öffnenden Ober- und Dachfenstern. Sie können diese Lösungen nicht als zusätzliche Schlafzimmer ausgeben, wenn es Zeit ist, Ihr Haus zu verkaufen.

Das IRC definiert ein Schlafzimmer als ** Minimum ** von ** 70 Quadratfuß ** mit einer Breite von mindestens 7 Fuß und einer Höhe von 7 Fuß, 6 Zoll. Eine abgeschrägte Decke, wie ein Dachbodenschlafzimmerdach, muss mindestens die Hälfte ihrer Höhe in einem Abstand von 3 m (6 Zoll) haben, und es müssen zwei zulässige Fluchtwege vorhanden sein - das Regulierungsfenster und eine oder mehrere Türen ** ausreichende Belüftung ** und ** Licht **.

** Echte ** Schlafzimmer - im Gegensatz zu improvisierten Schlafzimmern - sind Verkaufsargumente, die Ihrem Zuhause einen Mehrwert verleihen.

Räume, die unter der Norm liegen, zählen nicht zum Kaufpreis.
.

Vorheriger Artikel

So bereinigen Sie einen Crawl Space

Nächster Artikel

So reinigen Sie eine Toilette