Kostengünstige Küchen-Backsplash-Ideen



Backsplashes schützen Küchenwände vor täglicher Abnutzung. Vielleicht ebenso wichtig ist, dass die heutigen Aufkantungen als zentrales Gestaltungselement in der Küche dienen. Durch Ändern dieser einzelnen Funktion kann das gesamte Erscheinungsbild des Raums geändert werden.

Küchen-Aufkantung.

Backsplashes schützen Küchenwände vor täglicher Abnutzung. Vielleicht ebenso wichtig ist, dass die heutigen Aufkantungen als zentrales Gestaltungselement in der Küche dienen.

Durch Ändern dieser einzelnen Funktion kann das gesamte Erscheinungsbild des Raums geändert werden. Während teure Glas- und Natursteinfliesen einen atemberaubenden Backsplash erzeugen, sind einige kostengünstige Backsplash-Ideen für die Küche ebenso wichtig.


Tapete

Tapeten kommen selten als Backsplash-Material in den Sinn, sollten es aber auf jeden Fall. Das Tapezieren eines Backsplash bietet eine kostengünstige Möglichkeit, die neuesten Farben und Trends im Küchendesign zu integrieren.

Wählen Sie waschbare Tapeten, die an Orten mit hoher Luftfeuchtigkeit gut halten. Probieren Sie strukturierte Tapeten für mehr Dimension und Interesse an größeren Flächen.


Budget-Fliese



Suchen Sie im Baumarkt nach günstigen Fliesen. Betrachten Sie schlichte weiße Porzellan-U-Bahn-Fliesen für einen schicken, billigen Küchen-Backsplash.

Ein einfaches Bindungsmuster verleiht modernen und traditionellen Küchen ein klassisches, frisches Aussehen.


Farbe

In Küchen mit einem Trockenbau-Backsplash ist Farbe eine schnelle Möglichkeit, dem Raum Farbe zu verleihen. Verwenden Sie eine feste, koordinierende Farbe oder erstellen Sie ein bemaltes Design, um das Aussehen der Fliesen zu imitieren.

Ein mit einer magnetischen Tafel bemalter Aufkantung sorgt in Kombination mit Geräten und Zubehör aus rostfreiem Stahl für einen kantigen, industriellen Look.


Recyceltes Geschirr


Lassen Sie Ihrer Kreativität freien Lauf mit einem Backsplash aus recycelter Keramik. Verwandeln Sie eine Sammlung von Flohmarktkeramik und Geschirr in ein farbenfrohes Mosaik-Backsplash.

Die einzigen benötigten Materialien sind ein Hammer, ein dünnes Set und Mörtel, um ein kostengünstiges Küchenmeisterwerk zu schaffen.


Steckbrett

Machen Sie einen Ausflug zum Baumarkt in der Ecke, um diese Backsplash-Idee zu finden. Gewöhnliche Steckbretter aus Masonit (dasselbe Material, das überall an den Wänden der Werkstätten angebracht ist) sorgen für zusätzlichen Stauraum und Ordnung in der Küche.

Stecken Sie Haken in die Lochwand und hängen Sie Utensilien und Kochgeschirr von diesem neuartigen Backsplash ab.


Spiegel-Fliese



Verwenden Sie kostengünstige Spiegelfliesen, um eine Küchenrückwand zu schmücken. Der Spiegel in der Küche bietet sowohl offensichtliche als auch subtile Vorteile.

Eine kleine Küche wirkt geräumiger, und eine dunkle Küche wirkt heller, wenn ein Spiegelfliesen-Aufkantungselement hinzugefügt wird. Feng Shui-Praktizierende glauben, dass Spiegel in der Küche den Wohlstand und das positive Chi verbessern, wenn sie sich hinter Kochflächen befinden.


Blechdeckenpaneele

Verlegen Sie preiswerte dekorative Deckenplatten aus Zinn auf der Küchenrückwand, um Ihrer Küche einen Hauch von Metall zu verleihen. Neue Deckenplatten aus Zinn sind in verschiedenen Mustern erhältlich, von antik bis modern.

Durchstöbern Sie Schrottplätze und Flohmärkte nach alten Zinnkacheln für einen verwitterten, ländlichen Look.


Vinyl Bodenfliesen



Kostengünstige Vinylbodenfliesen bieten eine einfache Alternative zu einem unansehnlichen Küchenrücksprung. Ein Backsplash aus Vinylfliesen kombiniert hohen Stil mit einem vernünftigen Preis.

Vinylfliesen sind in einer Reihe von Farben erhältlich und können mit jedem Küchendekor kombiniert werden. Einige Vinylfliesenlinien imitieren sogar natürliche Oberflächen wie Trommelstein, Schiefer und Holz.

Vorheriger Artikel

So bestimmen Sie die Größen der Vorhängeschlösser

Nächster Artikel

Ultraschall-Schädlingsbekämpfer, die an Mäusen in Wänden arbeiten