Dekorationsideen für einen Trailer



Das Dekorieren eines Anhängers, der auch als Wohnmobil bezeichnet wird, ist aufgrund seiner Formgebung mit mehreren Herausforderungen verbunden. Normalerweise länger als breit bei niedrigen Decken und kleinen Räumen, scheinen die Möglichkeiten eingeschränkt zu sein. Dies ist überhaupt nicht der Fall. Das Negative in Positives zu verwandeln, erfordert ein wenig innovatives Denken und einen Hauch von Kreativität.


Wohnzimmer

Malen Sie Ihr Wohnzimmer in einer neutralen Farbe. Stellen Sie beim Übermalen von Verkleidungen sicher, dass die von Ihnen verwendete Farbe für die Verkleidung geeignet ist.

Befolgen Sie alle Anweisungen auf der Farbdose, schleifen Sie sie und verwenden Sie eine Grundierung, wenn dies empfohlen wird. Verwenden Sie schmale Liebessitze in hellen Farbtönen, um den Platz zu maximieren.

Anbau-Möbel können je nach den spezifischen Abmessungen und der Form des Wohnraums Ihres Anhängers gut funktionieren. Verwenden Sie runde Tische mit Schubladen und Schränken.

Bringen Sie Farbe in Ihr Wohnzimmer mit Wandkunst und ein paar Kissen (https: // society6com / pillows? Utm_source = SFGHG & utm_medium = referral & utm_campaign = 4433).


Badezimmer

Halten Sie Ihr Badezimmer einfach, um nicht zu viel Platz in Anspruch zu nehmen. Verwenden Sie einfache Duschvorhänge ohne schwere Volants oder Rüschen.

Beschränken Sie das Zubehör auf den Theken auf dekorative Körbe und Schachteln. Stellen Sie kleine Toilettenartikel wie Lotionen, Haarpflegemittel und Fingernagelknipser in diese Körbe und Kisten oder Aufbewahrungsbehälter, die in Schubladen oder Schränken verstaut sind.

Versuchen Sie, Kunststoff-Reißverschlusstaschen, die deutlich gekennzeichnet sind, unter dem Waschbecken oder in den Schränken zu platzieren. Verwenden Sie Regale als Wanddekoration und Aufbewahrung, indem Sie sorgfältig gefaltete Waschlappen und [Handtücher] (https: // society6com / bath-toweles? Utm_source = SFGHG & utm_medium = referral & utm_campaign = 3436) darauf legen.


Esszimmer

Malen Sie Ihre Esszimmerwände in hellen Farben. Verwenden Sie einen Esstisch mit einem abnehmbaren Blatt.

Runde Tische funktionieren normalerweise am besten und sind einfacher zu manövrieren. Kürzere Esszimmerstühle erwecken den Eindruck, die Decken seien höher als sie tatsächlich sind.

Verwenden Sie einen hohen Stall oder eine Kommode für zusätzlichen Stauraum. Denken Sie daran, Ihre Aufbewahrung in Ihrem Esszimmer nicht auf Ess- oder Küchenutensilien zu beschränken.

Fügen Sie Wandkunst in dünnen, schmalen Rahmen hinzu.


Küchen

Malen Sie Ihre Küche in einer blassen, kühlen Farbe wie Pfirsich oder Sonnengelb. Beschränken Sie das Zubehör auf Ihren Ladentischen auf Gegenstände, die gleichzeitig als Stauraum dienen können.

Schneiden Sie Plastikschuh-Organizer zu, damit Sie sie in Schranktüren und Pantrytüren einhängen können, um noch mehr Stauraum für kleine Gegenstände zu schaffen. Fügen Sie Beleuchtung unter Schränken hinzu.

Verwenden Sie einen kleinen, einfachen Kronleuchter anstelle eines massiven, reich verzierten Kronleuchters. Halten Sie Fensterbehandlungen einfach.

Gerade Paneele funktionieren gut. Vermeiden Sie große Drucke für Ihre Vorhänge, große Krawattenrücken und Volants.


Schlafzimmer

Möbel auf ein Minimum beschränken. Vermeiden Sie große, voluminöse Kopfteile in dunklen Farben oder Flecken.

Malen Sie Ihre Wände in einem hellen, neutralen Farbton. Versuchen Sie, dünne Nadelstreifen in einem etwas dunkleren Farbton der Wand im Abstand von zwei bis drei Fuß hinzuzufügen, um die Decke höher aussehen zu lassen.

Nutzen Sie jeden Zentimeter des verfügbaren Platzes, indem Sie Körbe an der Decke aufhängen, ausziehbare Kunststoff-Schuhspanner hinter Türen anbringen und Kunststoff-Aufbewahrungsbehälter unter das Bett stellen.

Vorheriger Artikel

Dekorationsideen für eine geschwungene Wand

Nächster Artikel

Patio Fliesen entfernen