Anweisungen für den Innova Schnellkochtopf



Mit Schnellkochtöpfen können Sie Speisen schneller als in einem herkömmlichen Topf oder einer Pfanne zubereiten. Sie sind für das Kochen in großen Höhen unverzichtbar, aber auch Köche auf Meereshöhe werden die Geschwindigkeit zu schätzen wissen, mit der Suppen, Brühen und Bohnen verzehrt werden können. Innova-Schnellkochtöpfe gibt es in den Größen 6, 8 oder 10 Quart. So können Sie ganz einfach die Menge an Lebensmitteln zubereiten, die Sie zum Servieren oder Einfrieren für später benötigen.


Anleitung

Vergewissern Sie sich vor dem Garen mit Ihrem Innova Schnellkochtopf, dass die Gummidichtung unter dem Deckel sitzt. Die Dichtung sollte keine Risse oder Risse haben.

Bestellen Sie eine Ersatzgummidichtung, wenn Sie feststellen, dass Ihre beschädigt ist. Überprüfen Sie das Dampfablass- und Druckventil, um sicherzustellen, dass sie sauber und frei von Speiseresten aus dem vorherigen Garen sind.

Sorgfältig reinigen und eventuelle Rückstände entfernen Bereiten Sie Ihr Essen wie in einem herkömmlichen Topf oder einer Pfanne zu und braten Sie das Gemüse zuerst an, wenn Sie möchten. Fügen Sie alle Gewürze und Würzmittel hinzu, die Sie zum Kochen verwenden möchten, bevor Sie den Deckel aufsetzen.

Der Deckel kann über kochende oder kalte Flüssigkeiten gelegt werden. Stellen Sie sicher, dass der Deckel fest geschlossen ist.

Der Deckel sollte fest und wackelfrei sitzen. Wenn Sie ein Modell mit separatem Druckregler haben, der auch als Taumeloberteil bezeichnet wird, setzen Sie das Oberteil auf das Druckventil. Einige Modelle haben einen Druckschalter, und Sie können zwischen 10 oder 15 Pfund pro Quadratzoll Druck wählen.

Normalerweise werden Schnellkochtöpfe mit 10 Pfund Druck verwendet. Wenn Sie in großer Höhe kochen oder Ihr Essen schneller kochen möchten, kochen Sie mit einem Druck von 15 Pfund.


Sicherheitsvorkehrungen

Schnellkochtöpfe erhitzen Speisen bei höheren Temperaturen als herkömmliche Töpfe. Da Ihre Speisen schneller zubereitet werden, als Sie es vielleicht gewohnt sind, achten Sie auf die Garzeit, um ein Überkochen und Anbrennen zu vermeiden.

Füllen Sie den Innova-Schnellkochtopf zu zwei Dritteln, um optimale Ergebnisse zu erzielen. Senken Sie die Gartemperatur, sobald der Dampfdruck im Schnellkochtopf erreicht ist.

Versuchen Sie niemals, einen versiegelten Deckel mit Gewalt zu öffnen. Verwenden Sie stattdessen das Überdruckventil, das von Gesicht und Körper weg zeigt.

Sobald der Kocher wieder auf Normaldruck steht, den Deckel vorsichtig abnehmen. Der Inhalt ist heiß und kann sogar weiter kochen. Gehen Sie daher vorsichtig vor.

Reinigen Sie Ihren Innova Schnellkochtopf einschließlich der Dichtung und der Druckventile gründlich. Auf diese Weise ist Ihr Herd einsatzbereit, wann immer Sie ihn wieder benötigen.

Vorheriger Artikel

Alternativen zur Badematte

Nächster Artikel

So wechseln Sie die Glühbirnen in einem Deckenventilator von Westinghouse